Schwarze Bei Der Arbeit


Ich bin mit meiner Familie in einer kleinen Wohnung in der Stadt aufgewachsen. Unser Nachbar war Mr. und Mrs. Huggins, ein mit meiner Familie verwandtes Paar? Alter. Sie leben schon länger dort als ich, also kannten wir die Huggins sehr gut. Sie hatten keine eigenen Kinder, und ich schätze, deshalb passten sie immer sehr gerne auf mich auf, und ich kann immer vorbeikommen, wenn ich älter werde.
Meine Schlafzimmerwand lehnte an der ihren, obwohl ich glaube, niemand sonst bemerkte es, und die Wände waren billig und dünn. Seit ich klein war, hörte ich nachts viele seltsame Geräusche von der Wand, Stöhnen, Grunzen und ungezogene Worte, die ich nicht verstand. Als ich in die Pubertät kam, wurde mir das Gehörte klar und faszinierte mich. Ich bat meine Eltern, mir zu helfen, mein Zimmer so umzugestalten, dass mein Bett an der angrenzenden Wand stand, und ich tauchte fast jede Nacht in die süßen Klänge leidenschaftlichen Sexs ein. Manchmal höre ich jemanden gegen die Wand schlagen oder das Bett hüpfen und ich wollte unbedingt sehen, was ich all die Jahre gehört habe.
Mr. Huggins war älter als Mrs. Huggins und ein stämmiger Mann, nicht fettleibig, aber auf jeden Fall übergewichtig. Ich hatte mir vorgestellt, dass ein solcher Mann ein ziemlich großes Werkzeug hatte und Mrs. Huggins völlig zerstörte. Mrs. Huggins selbst war Anfang vierzig und keine unbedeutende Person. Es war nicht sehr groß, aber es hatte ein gewisses Gewicht, meistens an Stellen, die die Aufmerksamkeit eines Mannes auf sich ziehen würden. Ihre Brüste waren groß, mäßig hängend, aber immer noch groß genug, um sich von ihren Brüsten abzuheben, und ihr Hintern war prall, rund und kräftig. Sie war jedoch definitiv keine dicke Frau, aber sie war durch und durch fett und sinnlich.
Angesichts der Stimmen, die ich gehört habe, und der Tendenz eines jungen Mannes, sich leicht von großen Brüsten und einem kurvigen Körper hypnotisieren zu lassen, ist es keine Überraschung, dass Miss Huggins in mir absolut vor Sexualität triefte. Jede Nacht, wenn süße Geräusche mein Zimmer erfüllten, lag ich wach, ohne die Laken zu entfernen, mein harter Schwanz stand stolz da und pumpte eine Ladung nach der anderen zu dem köstlichen Geräusch von Miss Huggins, die vor einem weiteren Orgasmus zitterte.
Als ich fünfzehn war, hatte Mr. Huggins einen Herzinfarkt und starb plötzlich. Der Schock darüber war für Ms. Huggins niederschmetternd und hat unsere Familie verärgert, da wir sie seit Ewigkeiten kennen. In der angrenzenden Wohnung war es lange still, und ich tat mein Bestes, um mein Interesse an Miss Huggins zu vergessen. Sicher, ich bemerkte immer noch ihre süße Form, als ich sie sah, aber ich war ein Teenager, hatte von Zeit zu Zeit eine Handvoll verschiedener Freundinnen und dachte im Allgemeinen, meine Teenagerzeit sei vorbei, als ich mit meiner Nachbarin mittleren Alters masturbierte.
Bis ich eines Nachts letzte Woche, jetzt siebzehn, gerade als ich ins Bett ging, seltsame Geräusche von den Wänden meiner Wohnung hörte. Ich erkannte sofort, dass es die Stimme von Miss Huggins war, die in verschiedenen Oktaven flatterte, als sie vor Freude badete, aber ich hörte ihren Partner nicht. Ich lauschte angestrengt, mein Instrument dröhnte, bis ich endlich die Teile zusammensetzte: Er war allein, selbstzufrieden. Dieses Bild in meinem Kopf trieb mich durch die Decke, als Miss Huggins‘ weiche Haut wackelte, als sie in sich selbst schwang, und sie nur wenige Zentimeter von mir entfernt aufeinanderfolgende Orgasmen gab. Ich warf die größte und stärkste Ladung, die ich je gesehen habe, sprang auf das Bett und wurde nass, bevor ich vor Vergnügen zu Boden fiel. Wieder einmal war mir die provokative Form von Miss Huggins aufgefallen.
Am nächsten Tag konnte ich mich nicht konzentrieren, konnte mich nicht auf die Schule konzentrieren und verbrachte den ganzen Tag damit, meine felsigen Knochen sorgfältig zu verbergen. Miss Huggins drang in meine Gedanken ein und machte sich über meine Gedanken lustig. Der Tag verging wie im Flug und ich eilte nach Hause, um die Privatsphäre meines Zimmers zu gewinnen und meinen schmerzenden Schwanz zu entlasten. Ich muss die Treppe hoch und den Flur hinuntergegangen sein, denn als ich mich unserer Wohnung näherte, hörte ich, wie sich hinter mir eine Tür öffnete.
Johnny, großartig, ich dachte, ich hätte dich gehört.
Ich drehte mich um und lächelte Miss Huggins an. Er blieb an seiner Tür stehen und mein Mund stand offen. Er trainierte eindeutig und war gerötet und verschwitzt. Sie trug nur ein dünnes Tanktop, ihre Oberweite war in einem Sport-BH aufrecht, aber ihr lockeres Dekolleté und ihre weiche Bauchhaut waren sichtbar. Er hatte graue Trainingsshorts, die sich darunter anschmiegten, und ich versuchte verzweifelt, nicht auf den offensichtlichen Cameltoe zu schauen, der mich anblinzelte.
Oh, hallo Miss H., was ist los? sagte ich achtlos.
Ich wollte mit dir reden, wenn ich dich das nächste Mal sehe, aber du bist ein schwer zu erreichendes Kind? er lachte.
Ja, ich habe dieses Jahr ein bisschen Sport gemacht und weißt du, ich habe angefangen, mich nach Colleges umzusehen, also war ich wohl ziemlich beschäftigt.
Er schüttelte den Kopf. Gut, beschäftigt ist gut. All diese Aktivitäten sollten Sie vor Ärger bewahren, richtig? Er lachte und berührte meinen Arm. Mein Penis pochte. Aber da du hier bist, hast du eine Sekunde Zeit?
Äh, sicher, denke ich? Ich wollte wirklich nach Hause und die enorme Last abschütteln, die den ganzen Tag auf mir gebrodelt hatte, aber ich konnte nicht anders, als ein bisschen mehr Zeit damit zu verbringen, Miss Huggins mit zusammengekniffenen Augen anzustarren.
Großartig, okay, es dauert nur eine Sekunde, Er merkte, dass ich unbedingt gehen wollte. Ich habe etwas für dich, komm rein?
Herr und Frau Huggins hatten mir immer Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke gemacht, wir standen uns so nahe, aber keine dieser Situationen war nahe, also war ich ein bisschen verwirrt.
Ist das eine Kleinigkeit, die Gary seit Jahren hat und dir geben möchte, wenn er alt genug ist? Erklärte er, als er sich langsam auf den Weg zu seiner Wohnung machte. Oh, er hat dich immer wie einen Neffen betrachtet, den er nie hatte, weißt du? Ich lächelte, glücklich, Miss Huggins zu sehen? Sein Hintern wackelte, als er mich in einen leeren Raum führte.
Kann ich hier warten? Ich begann damit, höflich zu sein.
Mach dich nicht lächerlich, Johnny, komm her. Es ist nur irgendwo in diesem Schrank. Wissen Sie, nachdem Gary gestorben war, hatte ich so viele Dinge, die ich nicht wegwerfen wollte, dass ich sie alle in eine Kiste gesteckt und in dieses alte Zimmer gestopft habe. Jetzt weiß ich, dass es im Schrank ist, richtig? sagte sie, als sie die Schranktür öffnete. Es war ein komplettes Durcheinander. Der Schrank war tief und dunkel und überfüllt mit Schuhkartons, Kleidung, Schmuck, Taschen und anderen Gegenständen. Essen meine Augen Miss Huggins? Glitzernde, klebrige Haut, als sie staunend auf den Schrank starrt.
?Also,? Sie lächelte mich an, gib mir eine Sekunde, ich weiß, ich werde es finden. Er beugte sich jedoch über den Materialhaufen und begann hindurchzukriechen, wobei er die Säcke zog und die Deckel der Kisten zum Platzen brachte. Er murmelte zu sich selbst und versuchte sich zu erinnern.
Er ging auf die Knie und fing an, im Müll zu wühlen. Er lehnte sich gegen den Schrank und verschwand beinahe im Müllcontainer. Mein Gehirn explodierte irgendwie plötzlich und ich war völlig konzentriert und fokussiert auf seine verdrehte Form. Er war auf den Knien und bückte sich, wühlte im Schrank, sein runder Hintern tauchte zu mir auf. Seine winzigen Shorts steckten in seinen dicken Waden und begannen nach oben zu rutschen. Sie gingen weiter, als sie sich streckten, jetzt war der geschmeidige untere Teil ihres Arsches freigelegt und ich wollte sie unbedingt berühren. Ich fühlte mich, als würde ich die Kontrolle verlieren, die Kontrolle über mich selbst verlieren und ich erinnere mich nicht einmal, wie ich meine Hose ausgezogen hatte, aber plötzlich wurde mir klar, dass sie an meinen Knöcheln waren und ich meinen Schwanz streichelte.
Die letzte winzige Stimme in meinem Gehirn verstummte, als Miss Huggins weiter gähnte, und ich beobachtete mit Begeisterung, wie ihre Shorts bis zu ihrem Arsch reichten, die süßen Kurven ihrer zarten Teile nicht länger vor mir verborgen waren und die Jahre vergingen. Die Baulust hat mich übermannt.
Ich stieg aus meiner Hose, mein Schwanz pulsierte und ich griff an. Ich packte die Taille seiner Shorts, schob meine Finger hinein, um sicherzustellen, dass ich sowohl seine Shorts als auch sein Höschen trug, und zog sie beide fest nach unten. Miss Huggins köstlicher Arsch platzte aus ihrem engen Gefängnis. Für mich war es dick, rund und schön. Ich hörte einen geschockten Schrei, aber es war mir egal. Mir lief das Wasser im Mund zusammen, als ich ihr lockiges Schamhaar und einen wunderschönen nackten Arsch sah. Ich breitete ihn aus und drückte beide Hände fest gegen seinen weichen, flauschigen Hintern. Ich sah zu, wie ihr Fotzenloch vor mir gähnte, wovon ich schon lange geträumt habe, aber als ich ihr geschrumpftes braunes Arschloch sah, war ich absolut hin und weg. Ich war bisher mit ein paar Mädchen zusammen, das ist nicht das erste Mal, dass ich es sehe, aber ich hatte noch nie Analsex und ich habe Ms. Huggins noch nie gesehen? Leckeres Arschloch nackt und hilflos war das Erstaunlichste, was ich je vor mir gesehen habe.
Ich spürte, wie Miss Huggins zusammenzuckte und versuchte, zurückzuweichen, aber ich erwischte sie mühelos in ihrer Position. Ich steckte die Spitze meines pochenden Schwanzes in sein Arschloch und hörte ihn vor Schock weinen. Als ich drückte, schrie sie und kämpfte, aber ohne Erfolg, ich überwältigte sie und dominierte sie. Ich konnte sehen, dass sie um Hilfe schrie, aber ihre Schreie wurden von dem Schrank und seinem Inhalt übertönt, die Lautstärke ihrer Schreie entkam nicht einmal dem Raum.
Mrs. Huggins packte ihren Hintern gegen meinen Angriff, gab aber leicht einem langen, langen, schmerzhaften Stöhnen nach. Ich hatte keine Erfahrung, aber kann ich es Miss Huggins sagen? Der Esel beherbergte einst ein oder zwei Hähne. Ich trat langsam ein und genoss jeden Millimeter meiner Fantasie, bis ich darin versunken war. Sie schrie immer noch um Hilfe, aber ihre Schreie wurden von tiefem Grunzen und Stöhnen unterbrochen und unterbrochen.
Ich habe Miss Huggins erwürgt? Esel, die Wärme und der Druck seiner Eingeweide trieben mich in eine Lust, von der ich nie wusste, dass sie existiert. Ich war hart zu ihr, ich habe sie hart gefickt und ich habe tief und rücksichtslos in sie hinein und aus ihr heraus gegraben. Schreie des Schmerzes und der Qual würgten einfach meinen Schwanz, irgendwie fühlte es sich besser an zu wissen, dass er es nicht wollte. Es war etwas so Egoistisches, das mich auf Kosten anderer erfreute, mich verrückt machte. Ich grummelte und fluchte auch, stöhnte jedes Mal, wenn meine Eier gegen seine Muschi schlugen und jedes Mal, wenn er seine Innenwände spastisch zusammendrückte.
Ein grollender und vulkanischer Orgasmus durchströmte mich. Ich ejakulierte tief in ihr, mein Sperma brach härter und dicker aus als in der Nacht zuvor und ich hörte mich sie verfluchen, sie eine verdammte Hure nennen und ihr sagen, sie solle mein Sperma mit ihrem dreckigen Arsch schlucken. Ich verbrachte Zeit mit ihm auf eine Weise, die ich noch nie zuvor gefühlt hatte, und viel später hielt ich ihn und genoss das Gefühl, seinen Arsch zu quetschen. Ich war mir sicher, dass genug Lust und Leidenschaft durch mich geflossen waren, dass mein Werkzeug wieder alles tun konnte, aber meine Sinne kehrten zurück und ich realisierte einfach, was passiert war.
Ich sagte nichts, zog mich aber hastig um und floh. Ich bin nach Hause gegangen, wo kann ich sonst hingehen? Den ganzen Nachmittag und Abend wartete ich auf etwas, immer nervös, ohne zu wissen, ob Mrs. Huggins kommen würde, ob sie es meiner Familie sagen würde, ob sie die Polizei rufen würde oder so.
Aber nichts ist passiert. Obwohl ich mir sicher war, dass meine Sünde jeden Moment aufgedeckt und mein Leben auf den Kopf gestellt werden würde, ging das Leben ganz normal weiter. Dann, letzte Nacht, als ich hellwach im Bett lag und immer noch darüber nachdachte, was los war, hörte ich ein Flüstern von der Wand: Johnny? Können Sie mich hören? Ich bin allein Johnny, kommst du nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten