Vollbusige Australische Blondine Wird Von Großem Schwanz Anal Gefickt


Es war ihr achtzehnter Geburtstag und sie zitterte vor Aufregung, als sie zur Bar ging. Der Mann, den sie traf, hatte ihr gesagt, sie solle sich so schlampig kleiden, wie sie nur konnte, also trug sie ein Spitzenoberteil ohne BH, winzige, freche Brüste mit nackten engen rosa Brustwarzen und einen Minirock, der ihren Arsch kaum bedeckte. Es wäre nicht ihr erstes Mal, aber es wäre ihr erstes Mal mit einem Erwachsenen und sie hatte wochenlang online mit ihm gesprochen, aber der Typ weigerte sich, mit ihr zu ficken, bis es legal war. Als sie sich der Tür der heruntergekommenen Bar näherte, durch die sie ging, dachte sie an die unmoralischen Dinge, die der Mann ihr versprochen hatte, und das Betreten der schmutzigen Bar, kaum bekleidet, war der erste Schritt. Sie wusste, dass sie auf die Probe gestellt wurde, um zu sehen, ob sie ihren Anweisungen folgen würde, aber sie hatte keine Ahnung, dass das Wissen, dass jeder Mann in der Bar sie anstarren und davon träumen würde, derjenige zu sein, der ihre Jungen fest fickt, sie so sexy machen würde. Körper.
Er spürte, wie der Katzensaft seine Schenkel durchnässte, als er die Tür öffnete und sich nach seinem Date umsah. Er saß an der Bar, ein gutaussehender Mann von etwa fünfundvierzig Jahren, mit dunkelschwarzem Haar, das an den Schläfen leicht ergraut war, und sah überhaupt nicht aus wie ein Mann, der einmal in der Woche Sex mit seiner Frau in einer Missionarsstellung hatte. Der Typ, der es zu seinem Geburtstag wie einen billigen Eimer Sperma benutzen wird. Sie starrte ihn an, als sie auf ihn zuging, und beobachtete, wie ihre Augen ihren Körper von den himmelhohen Stilettos zu ihrem jugendlichen Gesicht wanderten. Sie blieb vor ihm stehen, griff sofort unter ihren Rock und steckte drei Finger in ihre enge, feuchte Fotze.
Mmmmm, murmelte er, zumindest befolgst du einfache Anweisungen, Schlampe. Ich war mir nicht sicher, ob du reinkommen würdest, nachdem du diesen Ort gesehen hast.
Sie wusste nicht, dass sie Pheobe hieß, sie hatte ihm von Anfang an gesagt, dass sie nicht daran interessiert war, wer sie war, dass sie nicht die Absicht hatte, sie eine Schlampe, eine Hure, eine Hure oder eine Fotze zu nennen. Auch seinen Namen kannte er nicht, er nannte ihn einfach Herr, Meister oder Vater.
Der stämmige Barkeeper fragte ihn: Hat er einen Ausweis? fragte sie und wandte ihre Aufmerksamkeit von dem Mann ab, der ihre Fotze mit ihren Fingern stopfte.
Er nahm es heraus, reichte es dem Barkeeper und bekam einen ersten echten Blick auf den Ort, an dem er gerade von einem nahezu Fremden belästigt wird. Die Bar war sehr dunkel und größtenteils voller Männer. Die beste Beschreibung waren Männer, die wie Biker aussahen, große Männer mit langen Haaren und Tätowierungen unter Kopftüchern. Ein paar Frauen in der Bar sahen aus wie ausgenutzte Prostituierte, und die meisten von ihnen wurden jetzt von großen Rohlingen begrapscht. Fast alle Männer in der Bar starrten sie an. Sie schien nicht älter als 16 Jahre zu sein und wirkte mit ihren langen hellblonden Haaren und den leuchtend grünen Augen fast engelhaft.
Sie spürte, wie der Daumen des Mannes grob ihre Klitoris rieb, und sie kam genau dort an, als sie die grob aussehenden Männer anstarrte, die sie anstarrten.
Danke, Sir, flüsterte sie leise und nahm ihre Finger von ihm.
Scheiß auf dein Bataillon und ich möchte, dass du auf deinem Weg nach oben jedem Mann hier deine Muschi zeigst.
Sie lächelte ihn an, ihre Grübchen leuchteten, als sie mit weit gespreizten Beinen auf den Hocker kletterte. Beim Klettern ist nackter Abschaum zu sehen.
Der Barkeeper gab ihm seinen Ausweis zurück und fragte, was er trinken wollte. Er schaute auf sein Date und wusste bereits, dass er ohne ihren Input keine Entscheidung hätte treffen sollen.
Geben Sie der Nutte drei Shots Tequila, ich möchte, dass diese Schlampe so betrunken ist, dass sie nicht weiß, was wir mit ihr machen.
Sie lächelte ihn süß an, fasziniert von ihm, und dann Wir? fragte er schüchtern, wurde aber mit jeder Sekunde, die verging, immer aufgeregter. Ihr Ex war auf einigen Partys an ihr vorbeigekommen und liebte es, die gruseligen Kerle an der Bar anzustarren, fast zu glauben, sie würden sie ausnutzen, und sie war genau dort.
Natürlich, du dumme Schlampe, neckte sie den Flirt, wenn ich dich für mich haben wollte, glaubst du wirklich, ich würde dich hier reinbringen, wenn du so aussiehst? Glaubst du, ich würde sterben, wenn ich versuchen würde, dich hier rauszuholen? ohne wenigstens ein paar Leute? Diese Kerle haben es auf dich abgesehen. Er kam näher und sagte: Ich leide gern, Schlampe. Sie streckte die Hand aus und bewegte ihre linke Brustwarze, bis sie weinte.
Der Barkeeper stellte die Getränke vor ihm in die Bar, ließ seinen koketten Nippel los und sagte ihm, er solle trinken. Er trank schnell alle drei Gläser aus, als sein Date ihm noch drei weitere bestellte. Dann sagte er ihr, sie solle mit weit gespreizten Beinen zurückkommen, bis einer der Jungs kam, um sie ins Badezimmer zu bringen, um sie zu ficken.
Tequila ließ ihren Kopf bereits schön verschmieren, und sie drehte sich um und zeigte der Bar ihre nasse Fotze. Es dauerte keine fünf Minuten, bis einer der Kunden auf ihn zukam.
Du solltest besser bereit sein, deine süße kleine Muschi mit uns zu zeigen, sonst müssen wir sie vielleicht ertragen, sagte sie ihm lächelnd.
Wenn du mich abholen kannst, musst du nach meinem Date fragen, sagte sie und sah ihn schüchtern durch ihre Wimpern an.
Mach weiter, sagte sie leise, lass es mich wissen, ob es so gut ist, wie es aussieht.
Der große Mann packte sie am Arm und zog sie grob von hinten in die Herrentoilette. Er zog sie hinein und würgte fast vor dem Uringeruch, als er sie an den Haaren packte und ihren halbharten Schwanz mit einer Hand auf ihre Knie drückte und die andere mit der anderen zog.
Lutschschlampe und ich spüre besser keine Zähne, sonst zahlst du den Preis, grummelte sie, während sie auf den 15 cm langen Schwanz in ihrem Gesicht starrte.
Er beugte sich vor und nahm langsam die Spitze seines Mundes, saugte wie ein Baby, spürte die Faust seiner Hand in seinen Haaren und nahm sie immer mehr in seinen Mund, wobei er spürte, wie sein Schwanz härter und größer wurde. Er drückte seinen Schwanz in seinen Mund, bis er zu würgen begann, legte beide Hände hinter seinen Kopf, hielt sie dort mit einer Hand fest und schlug ihr mit der anderen ins Gesicht.
Tränen begannen aus ihrem schönen Gesicht zu fließen, während sie nach Luft rang.
Schau mich an, während du deinen schmutzigen Mund fickst, grunzte er tief, und spreize die Beine, ich will sehen, wie ich diese Muschi in einer Minute zerstöre. Er sah sie an, als er die Spitze ihres Gesichtsschwanzes tief in ihrem Mund spürte. Ihr Rock reichte ihr bereits bis zur Taille, seit er sie zu Boden gestoßen hatte, ihre Beine öffneten sich immer weiter, bis sie sich nicht mehr öffnen ließen.
Sie konnte den harten Glanz in seinen Augen sehen, als er seinen Schwanz tief in seinen Mund steckte, er konnte fühlen, wie sein Gesicht knallrot war, und er konnte den Schmerz eines weiteren Schlags ins Gesicht spüren. Nochmal.
Sie nahm schnell seinen mittlerweile 20 cm großen Schwanz aus ihrem Mund, zog ihn an den Haaren hoch, beugte ihn über das Urinal und drückte seine Schwanzkugeln tief in ihre Fotze. Sie weinte und grunzte, pumpte ein paar Mal ab und spritzte sich über die Beine, zog den Reißverschluss ihrer Hose zu und ging hinaus.
Sie war ein wenig enttäuscht, ihre Muschi pochte und sie wünschte, sie hätte sie länger bestraft. Er wollte in die Bar gehen und um einen weiteren Schwanz betteln. Sie richtete sich auf, zog ihren Rock nach unten, bis ihr Hintern freilag, und ging zurück zur Bar. Er konnte fühlen, wie das Sperma an seinen Beinen heruntertropfte.
Sie lächelte, als sie auf ihr Date zuging und stand erneut mit gespreizten Beinen vor ihm. Er streckte die Hand aus und steckte noch einmal drei Finger in seine Muschi.
Hmm, für mich noch nicht genug benutzt, ärgerte sich, drehte ihn dann um und sagte ihm, er solle sich über den Hocker beugen. Er grub zwei trockene Finger grob in den Dreck. Hat er das getan? fragte er.
Nein, Sir, sagte er sanftmütig, wollen Sie, dass ich einen Schwanz in meinem Arschloch finde?
Er packte sie an den Haaren und zog sie zum Billardtisch hinter der Bar, wo etwa 15 Männer an den vier Billardtischen spielten oder herumhingen.
Er drängte sie grob, sich über einen der Tische zu beugen, an dem gerade ein Spiel zu Ende war, und in ihr Ohr sagte sie: Spreiz deine Beine weit, Schlampe, greif nach hinten und spreize deine Arschbacken, zeig all diesen Jungs mehr von dem süßen kleinen Drecksack und mir. Ich gebe ihnen Bescheid, dass Sie für Geschäfte geöffnet sind, sagte er und wandte sich an die Männer, die herumstanden.
Hier ist die beste Fotze und Fotze von achtzehn Jahren, ich bevorzuge gut benutzte Fotze und Fotze, also benutze sie bitte, bis sie bis zur Unkenntlichkeit mit Sperma bedeckt ist und ging zurück zur Bar. Er bückte sich und sprach mit dem Barkeeper, dann kam er mit seinem Drink zurück, um sich die Show anzusehen.
Er konnte die Luft über dem freiliegenden Schmutz und Dreck spüren, bis er plötzlich aufschrie, als ein riesiger Schwanz, der sich vor ihm zusammendrückte, ihn streckte. Er spürte, wie sich der an den Hahn gefesselte Mann beugte und flüsterte: MMMMM, ich liebe es, dass Jake schmutzige Huren hierher bringt, er konnte seinen Atem auf seinem Gesicht spüren und seinen fiesen Atem riechen, während er sprach. Sie würgte bei dem Geruch, als sie plötzlich ihre Fotze herauszog und seinen Schwanz in ihre enge kleine Fotze schlug, was sie zum Schreien brachte. Er hörte den Jubel der Männer um ihn herum, während er schrie und Tränen über sein Gesicht liefen. Als der böse Kerl sie fickte, kletterte der andere auf den Tisch und sagte ihr, sie solle sich auf ihren Schwanz setzen. Sie kletterte schnell hoch und rammte ihre Fotze in die Hüften, nahm den dritten Schwanz für sich und spürte, wie ein weiterer Schwanz in ihre jetzt gut eingeölte Fotze eindrang.
In der nächsten Stunde waren so viele Schwänze in ihrer Fotze und Fotze, dass sie den Überblick verlor. Als ihr Date endlich Schluss machte, sah sie nicht mehr wie der versaute Engel aus, der vor anderthalb Stunden in die Bar gekommen war. Sein Date packte ihn an den Haaren und zog ihn von der Bar. Sie war von Kopf bis Fuß mit Sperma bedeckt und sowohl ihre Fotze als auch ihre Fotze klafften.
Er stieß sie zu Boden und spuckte sie an.
Du bist ein fieses Spermaschwein, ich würde dich nicht mit einer drei Meter langen Stange anfassen, lachte sie, als sie auf dem Parkplatz auf dem Boden lag, vielleicht beim nächsten Mal.
Er ging zu seinem Auto, fuhr davon und ließ sie weinend und jammernd nach noch mehr zurück.
Hähnchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten