Schlampe Milf Cougar


Ich bin Doktor Gary D. Gordon. Ich bin 36 Jahre alt und arbeite seit ca. 2 Jahren als Gynäkologin in meiner eigenen Privatpraxis. Die meisten männlichen Gynäkologen finden logische Gründe, warum sie diese Art von Ärzten sind, und ich sage das Gleiche, wenn sie gefragt werden. Ich weiß nicht, ob diese Leute lügen oder die Wahrheit sagen, aber ich weiß, dass es eine völlige Lüge ist, wenn es von mir kommt. Ich liebe Muschi. Das bedeutet natürlich, dass ich auf viele unerwünschte Dinge blicken muss, aber lassen Sie mich Ihnen sagen, warum sich das alles lohnt:
Während ich versuchte, meine Nische im Medizinstudium zu finden, verbrachte ich meine Freizeit damit, viele Highschool-Mädchen zu ficken. Ich sah immer gut aus und mein Vater hat mir das neue Auto gekauft, das ich wollte, und das ist alles, was man braucht, wenn es darum geht, einen heißen Teenie-Arsch zu haben. Als ich älter wurde, wurde mir klar, dass 16- und 17-jährige Mädchen mich als gruseligen, schmutzigen alten Mann sehen würden. Ich gründete meine Praxis in einem Vorort etwas außerhalb von Charleston, SC. Seitdem erhält ein 16-jähriges Mädchen, dessen Eltern einen Bericht über ihr Jungfernhäutchen wünschen, mindestens einen Termin pro Tag. Hier kommt meine Intelligenz ins Spiel. Ich weiß, dass das nicht stimmt, aber ich kann nicht genug von engen Teenie-Pussies bekommen und nichts anderes kann das für mich tun. Das war das Einzige, was mir zwischen 16 und 20 Jahren wirklich aufgefallen ist.
Wenn meine Patientin von ihren Eltern zur Jungfernhäutchenkontrolle gebracht wird, liegt das oft daran, dass sich das Mädchen schlecht benommen hat und sie Grund zu der Annahme haben, dass der Versprechensring ihrer Tochter gefälscht ist. Manchmal erwähnen sie die Jungfernhäutchenkontrolle nicht einmal, aber wenn das Mädchen superheiß ist, sage ich ihr, dass sie es trotzdem machen. Es funktioniert, vertrau mir.
Ich habe zwei Krankenschwestern namens Joy und Leanne, beide sind tolle Frauen und ich bezahle sie gut, um meine Privatsphäre zu gewährleisten. Ich bringe die kleinen Schönheiten zurück in den Untersuchungsraum und wenn ihr Jungfernhäutchen verschwunden ist, sage ich ihnen, dass ich ihren Eltern sagen werde, dass sie noch Jungfrau ist, wenn sie mich sofort fickt. Es funktioniert auf wundersame Weise. Ist es böswillig? Ja, aber es ist immer noch erstaunlich. Es wird schlimmer. Ich lüge Jungfrauen an und erzähle ihnen, dass sie darüber weinen können, Jungfrauen zu sein, aber ihre Eltern, die angesehene Ärzte sind, werden ihnen nicht glauben. Wenn sie mich zuerst die Kirsche zerplatzen lässt, sage ich ihnen natürlich, dass ihre Tochter noch Jungfrau ist. Dadurch hatte ich viele heiße Dates mit jungen Frauen und pflegte ein ziemlich gutes Sexleben. Ich denke, ich sollte dir von der heißesten kleinen Muschi erzählen, die jemals in mein Büro gekommen ist.
Wenige Wochen vor ihrem ersten Termin beim Frauenarzt war sie gerade 16 Jahre alt geworden. Ihr Name war Ashlynn und sie war atemberaubend. Laut seiner Körpergröße war er 1,80 groß und wog nur 95 Kilo. Gerade beim Lesen ist mir der Schwanz in der Hose gewachsen. Als ich es sah, musste ich es haben. Der Rahmen war sehr klein. Sie war gekleidet wie die meisten anderen Mädchen in ihrem Alter, und dank des engen Oberteils konnte ich sehen, dass ihre Brüste für einen so kleinen Körper sehr groß waren. Sie hatte hellblondes Haar und ihre engen Jeans brachten ihren perfekt runden, leckeren, jungen Hintern zur Geltung.
Ich zwinkerte meinen Krankenschwestern zu, als sie sie zurückriefen, um ihnen mitzuteilen, dass ich Privatsphäre brauchte. Sie sagten ihr, sie solle bis auf ihren BH alles ausziehen und auf dem Untersuchungstisch sitzen, bis ich ankäme. Ich liebe es, wenn sie ihre BHs ausziehen. Es ist viel spannender, die Eröffnung selbst zu machen. Als ich eintrat, saß er auf dem kalten Untersuchungstisch, das Laken fest um sich gewickelt, und sah angespannt und unbehaglich aus, was in dieser Situation normal ist. Ich stellte ihm ein paar Standardfragen, ging dann hinüber und stellte mich direkt vor ihn. Gott, sie hatte so ein wunderschönes Gesicht. Ihre Haut war golden und ihre unschuldigen grünen Augen starrten mich mit verletzlicher Angst an. Wortlos legte ich langsam beide Hände auf ihre Schultern und zog das Laken herunter. Sie trug einen schwarzen Spitzen-BH, der ihre großen runden Brüste nicht ganz hielt.
Ich wusste nicht, dass ich mich ausziehen musste, Doktor. Sie kicherte schüchtern, offensichtlich ein wenig verlegen.
Kein Problem. Ich werde das jetzt ausziehen. Ich muss deine Brüste untersuchen… keine Sorge. Es wird nicht lange dauern. Ich beruhigte sie und griff hinter sie, um ihren BH zu öffnen.
Ich tat mein Bestes, um nicht den Atem anzuhalten, als sie ihm in den Schoß fiel. Sie waren perfekt. Es gibt keine braunen Linien, aber es ist wie der Rest strahlend golden. Als ich ihren BH anhob, um ihn zur Seite zu schieben, fiel mir das Etikett ins Auge, und genau wie ich vermutet hatte, fiel es aus ihrem C-Körbchen. Sie waren außergewöhnlich rund, fest und fest; Auf ihrem Scheitel befanden sich zwei rosarote Brustwarzen, die nicht größer als ein Viertel der Größe waren. Mein Penis schwoll in meiner Hose an. Ich wollte sie unbedingt lutschen und ihr Stöhnen hören. Dann lege ich das Blatt beiseite. Sie versuchte instinktiv, sich mit ihren Armen zu schützen, ihre Wangen waren vor Verlegenheit gerötet.
Es gibt nichts, wovor du Angst haben musst, Liebes. Ich bin ein Profi. Ich sehe das hundertmal am Tag, vertrau mir. Ich habe gelogen.
Ich habe jeden Tag viele nackte Frauen gesehen, aber keine war so hinreißend wie Ashlynn. Dann sagte ich ihr, sie solle aufstehen und ihre Arme an ihre Seite legen, damit ich sie untersuchen könne. Ich trat zurück und verstand alles. Sie hatte eine perfekt flache, schlanke Taille, die in einer weichen kleinen goldenen Haarsträhne direkt über dem nächsten Ding verschwand, das ich unbedingt sehen wollte. Sie hatte einen perfekten Körper. Ich betastete diese festen Brüste und nahm kurz ihre Brustwarzen zwischen meine Finger. Er stieß einen geflüsterten Seufzer aus. Anschließend legte ich ihn auf den Untersuchungstisch und legte seine Füße in die Steigbügel. Vor mir lag die schönste Muschi, die ich je gesehen hatte. Da seine Lippen haarlos waren, hatte er bereits begonnen, sie zu pflegen. Es war zartrosa, extrem klein und perfekt. Ich berührte es mit meiner bloßen Hand und es zuckte ein wenig.
Ähm… solltest du nicht Handschuhe tragen? fragte er mit zitternder Stimme.
Nein in diesem Teil. Wie Sie sehen, habe ich sie gerade gewaschen und jetzt brauche ich bloße Finger, um Ihre Vagina zu fühlen und richtig zu untersuchen, okay. Entspannen Sie sich einfach.
Das schien sie zu entspannen und ich hob meinen Zeigefinger von ihrem perfekt gewölbten kleinen Arschloch zu ihrem dezenten, aber schönen kleinen Kitzler. Er zuckte wieder leicht zusammen. Ihr Muschiloch war fast unsichtbar. Ich öffnete ihre Lippen weiter und sah sie schließlich und bewegte nur die Spitze meines Mittelfingers nach innen. Verdammt, es war so eng. Damit verkrampfte sie sich und da ich nicht länger warten konnte, stand ich auf und ging zur Kante des Untersuchungstisches, sodass sie entblößt und ungeschützt blieb. Er sah mich an, seine Augen weiteten sich vor Sorge.
Ashlynn, ich sehe, du bist keine Jungfrau.
Ähm… also… verstehst du… Ich war letzten Sommer mit einem Jungen zusammen, aber er hat es vorher nicht einmal richtig verstanden…
Ich verstehe. Sagte ich und sah sehr ernst aus. Nun, deine Eltern wollten, dass ich nach dir schaue, um zu sehen, ob du noch rein bist, und nachdem ich dich untersucht habe, bin ich mir nicht sicher. Ich muss es ihnen sagen, und das tut mir leid, aber… .
Bitte Nein Das geht nicht Sie lassen mich das Haus nicht mehr verlassen Bitte Er flehte mich an und ich überließ es ihm für einen Moment.
Okay, lass mich dir sagen, was ich für dich tun kann. Wenn du mir einen kleinen Gefallen tust, werde ich dir einen kleinen Gefallen tun und deinen Eltern garantieren, dass du Jungfrau bist.
Was… was ist deine Güte? fragte er, seine Augen verengten sich misstrauisch.
Ich stand vor ihr, öffnete den Reißverschluss meiner Hose und holte meinen Schwanz heraus. Es war ein sehr schöner Schwanz, etwa 7,5 Zoll lang und extrem dick. Seine Augen wurden so groß wie Untertassen und sein Kiefer klappte herunter.
Verstehst du, Ashlynn?
Ähh… ich kann nicht Was ist das? Wer bist du? Das ist illegal
Er begann aufzustehen, aber ich ging schnell zu ihm und hielt ihn sanft, aber fest fest.
Hör zu. Du gehst da raus und machst eine Szene und ich erzähle deiner Mutter und deinem Vater, dass du ein Lügner bist, dass du in letzter Zeit zu viel Sex hattest und du nicht willst, dass ich dich bloßstelle, sonst kannst du lügen. Geh. zurück und genieße es, es liegt an dir.
Seine Augen füllten sich mit Tränen. Das kann doch nicht dein Ernst sein Ich… ich bin einfach… oh mein Gott…
Er lehnte sich zurück, legte seine Beine in die Steigbügel, starrte mich böse an und sagte: Ich glaube, ich habe keine große Wahl, oder?
Zuerst verhalten sich alle so, aber nach und nach beginnt es ihnen Spaß zu machen.
Ich steckte meinen Kopf zur Tür hinaus und sagte meiner Krankenschwester, sie solle ihren Eltern eine der üblichen Ausreden nennen, warum es so lange gedauert habe. Dann ging ich zum Untersuchungstisch, stellte mich zwischen Ashlynns gebräunte, wohlgeformte Beine und blickte liebevoll auf ihre heiße kleine junge Muschi. Dann fing ich an, ihre Klitoris zu lecken und meine Zunge an ihrem Schlitz entlang auf und ab zu streichen. Sie blieb etwa die erste Minute angespannt und ruhig, aber je aggressiver ich in meinem verbalen Angriff auf ihre süße junge Muschi wurde, desto mehr begann sie sich zu entspannen. Sie begann leise zu stöhnen und gewann an Geschwindigkeit und Lautstärke, während sie sich dem Orgasmus näherte. Sie hat mir das ganze Gesicht eingecremt und ich konnte es kaum erwarten, sie zu ficken. Ich stand auf und legte meinen Schwanz auf ihre glänzende Muschi. Meine gewaltige Erektion stellte ihre kleine Fotze völlig in den Schatten und ich begann, meinen prallen Schaft an ihrem tropfnassen Schlitz auf und ab zu reiben. Sie wurde wütend.
Wird das wehtun? fragte er lustvoll.
Ohne ihr zu antworten, begann ich, die Spitze meines Schwanzes in ihr unglaublich enges kleines Fickloch zu schieben. Sie schnappte nach Luft, als ich in sie eindrang, und schrie ein wenig, als ich ihr Jungfernhäutchen aufriss.
Shh… entspann dich… das Schlimmste ist vorbei. Ich habe ihn beruhigt.
Ich hielt meinen Schwanz nur eine Minute lang in dieser perfekten, kaum 16-jährigen Muschi und schaute auf ihren engen kleinen Körper und diese frechen Teenie-Titten. Dann fing ich an, sie langsam zu ficken, ganz raus und dann wieder rein, und genoss jede Minute, in der ich ihre winzige, jungfräuliche Muschi dehnte. Sie begann sanft auf meine Stöße und mein Stöhnen einzugehen. Ich versicherte ihr, dass der Raum schallisoliert sei und sie begann lauter zu stöhnen.
Ohhh… ooohhh… Scheiße… Ahhh, das ist so groß… Scheiße
Tut es noch weh?
Ein bisschen, aber… ohhh… verdammt… das ist auch schön.
Ich habe ihn verrückt gemacht, indem ich meine Geschwindigkeit und Kraft erhöht habe. Sie kam über meinen ganzen Schwanz, ihre Säfte tropften über meine Eier. Ich sagte ihm, er solle aufstehen und sich über den Untersuchungstisch beugen. Ich hatte schon lange keine Gelegenheit mehr, mir ihren perfekten Hintern anzusehen, also überlegte ich, wann es besser wäre, als sie von hinten zu durchbohren. Es war kein großer Arsch, aber er war eng, rund und absolut hinreißend. Ich vergrub meinen Schwanz bis zum Anschlag in ihr und sie kam sofort, ihr jugendliches Sperma spritzte über mich, während ich sie fickte. Ich sah zu, wie mein riesiger Schwanz in ihrem engen, pochenden Fickloch verschwand, und kam fast zur Besinnung, als ich zusah, wie sie sich beim Herausziehen fast von innen nach außen um meinen Schwanz drehte. Ich schlug sie noch ein paar Minuten lang brutal von hinten, und sie kam noch zweimal, wobei sich ihre Muschiwände um meinen fetten Schwanz herum fest zusammenzogen und jedes Mal drohte, mich zum Abspritzen zu bringen.
Dann legte ich mich auf den Untersuchungstisch und sie senkte ihren perfekten Körper auf meinen klebrigen Schaft und brach darauf vollständig zusammen. Er stützte sich auf seine Füße und begann mit mäßiger Geschwindigkeit zu springen. Es fühlte sich unglaublich an und sie warf vor Vergnügen ihren Kopf zurück, als sie sich in einen weiteren spritzenden Orgasmus stürzte.
Oooh ja,,, oh verdammt, es dehnt mein kleines Loch so sehr,… Mmmm, verdammt, ja Oh verdammt Fick mich Sie schrie wild und ihre Muschi zuckte erneut um meinen Schwanz.
Ja? Du magst diesen großen Schwanz in deiner süßen Muschi, Baby? Huh?
Ohhh verdammt, ich liebe das Ich will mehr Scheiße
Sie fing kaum an zu hüpfen, als sie sich ein wenig zurücklehnte und mir ihren perfekten Kitzler zeigte. Ich rieb mich wütend, als ich sah, wie ihre Brüste spritzten, wie ihre Säfte alles durchnässten und über meine Eier spritzten. Hähnchen. Ich war kurz davor abzuspritzen
Wo soll ich abspritzen, Baby? Huh?
Ooooh, hör nicht auf. Fülle mich Fülle meine kleine Teenager-Muschi
Bei einem weiteren Saftorgasmus wurde sie hart, ihre Muschi zitterte, als sie an meinen Eiern lutschte, wie es keine andere Muschi konnte.
Ohh fuuuccckkk Ich komme in dich hinein Ich komme in deine heiße kleine verdammte Muschi Fuuuuuccckkk
Oh ja, Doktor MMMMMmm, Sperma in mein Muschiloch
Ich kam für gefühlte fünf Minuten, mein Schwanz pochte und zuckte in ihrer frisch gefickten Muschi. Er ist ausgestiegen und ich habe ihn sauber gemacht. Natürlich gab ich ihm die Pille danach und ließ ihm alle vier Monate von der Krankenschwester einen Zeitplan geben. Ich wollte zweimal pro Woche, aber das wäre verdächtig. Ich entschuldigte mich bei ihrer Mutter dafür, dass es so lange gedauert hatte und versicherte ihr, dass alles in Ordnung sei. Jahrelang, bis sie aufs College zog, habe ich sie jedes Mal gefickt, wenn sie zu einem Date kam, und habe sie lange vor ihrem 18. Geburtstag in eine Schlampe verwandelt, aber ich denke, das ist eine andere Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten