Gib Mir 20 Echte Orgasmen


Zweiter Teil
Carol stand auf und schnappte sich zwei weitere Biere. Ich glaube, wir haben sie zusammengebunden und auf unsere gegenseitigen Orgasmen angestoßen. Ich weiß, dass ich auf die Tatsache anstoße, dass ich zum ersten Mal Sex mit einer Frau hatte. Jemand, den ich nicht kannte, und er sah aus wie eine Seite aus der Briefabteilung von Penthouse. Ich strahlte vor Stolz, dass ich der Situation gewachsen war und Carol retten konnte, als wüsste ich, was ich tat. Was für ein Tag
Ich war immer noch aufgeregt von unseren Aktivitäten und nippte an meinem Bier. Die Biere, die wir getrunken hatten, begannen endlich, mich zu erreichen, sodass ich mich sanfter und entspannter fühlte. Ich sah Carol in die Augen, während sie Smalltalk mit mir führte. Sie war eine nette Frau. Carol hatte dunkles, schulterlanges Haar und funkelnde braune Augen. Sie war winzig, knapp über 1,50 Meter groß, wog wahrscheinlich nur 50 Kilogramm und war klatschnass. Ihre kleinen Brüste passen perfekt zu ihrem Körper. Sie waren voll und ragten perfekt aus ihrer Brust hervor. Sie hatte große, dunkle Brustwarzen, die ständig die Aufmerksamkeit auf sich zogen. Als wir mit mir auf der Couch saßen, gewöhnten wir uns aneinander. Zumindest habe ich es getan. Es war leicht, mit ihm zu reden und er war sehr angenehm anzusehen.
Er trank sein Bier aus und stand auf. Ich schaute direkt auf seinen nackten Schritt, als er mit ausgestreckter Hand vor mir stand. Komm mit mir ins Bett, ich bin noch nicht fertig mit dir, sagte Carol. Er hatte ein teuflisches Grinsen im Gesicht. Ich sprang auf und folgte ihm wie ein Welpe. Er führte mich in das Schlafzimmer, in dem sich sein Schlafzimmer befand, aber sonst nichts. Es waren zwar Laken und Kissen darauf, aber ich merkte, dass es sich nur um eine vorübergehende Einrichtung handelte. Carol lag mit weit gespreizten Armen und Beinen auf dem Rücken. Er sagte mir, ich solle zu ihm kommen. Ich kroch auf sie und wir begannen uns zu küssen, als wären wir schon seit langer Zeit ein Liebespaar. Er wusste, dass ich ein absoluter Neuling war und Zeit mit mir verbrachte.
Ich vergrub mein Gesicht an seinem Hals und näherte mich ihm. Die Mischung aus ihrem Parfüm, unserem Schweiß und dem Geruch von Sex vereinte sich zu einem berauschenden exotischen Duft. Ich küsste ihren Hals und bewegte mich zu ihren geschwollenen Brüsten. Sie waren rötlich gerötet und ihre Brustwarzen sehnten sich danach, gesaugt zu werden. Ihre Brust hob und senkte sich, als ich meinen Mund auf eine ihrer harten, pochenden Brustwarzen senkte. Während ich drückte, drückte ich ihre Brust. Er packte meine Haare und schnappte nach Luft, als ich anfing, ihn zu lutschen.
Ich hatte eine Hand auf jeder Brust und drückte ihre Brustwarzen, während ich an ihr saugte. Ich konnte nicht genug von ihren Brüsten bekommen und bewegte mich zwischen ihnen hin und her, als würde ich den Geschmack der einen mit der anderen vergleichen. Beide waren köstlich. Meine rechte Hand bewegte sich zu seinem Schritt, wo ich mit meinen Fingerspitzen sein gestutztes Schamhaar streichelte. Ich ging voran und fand ihren pochenden Kitzler. Ich berührte es und ließ meine Finger dort, als würde ich zögern, ob ich fortfahren sollte oder nicht. Sie führte meine Hand weiter nach unten und einer ihrer Finger drückte einen meiner Finger direkt in ihren wunderschönen Schlitz. Sie war von ihren Säften durchnässt. Sie zog meine Hand weiter nach unten und ließ mich ihre Nässe über ihren ganzen Mund reiben. Dann blieb er stehen, während ich seinen schlampigen Schritt erkundete.
Nach einer Weile drehte Carol mich um, setzte sich auf meinen Bauch und ritt darauf. Ich konnte ihre feuchte Muschi auf meiner Haut spüren. Ich war so erregt, dass es fast schmerzhaft war, als mein Schwanz pochte. Er beugte sich vor und küsste mich, dann hielt er an. Sie sah mir in die Augen und sagte Fick mich.
Ich wollte es unbedingt tun, aber sie war an der Spitze und ich dachte, ich sollte es auch tun. Aber dann hob sie ihren Körper, rutschte ein wenig nach unten und packte meinen Schwanz. Sie streichelte ihre Muschi, um ihren Saft auf seinem Kopf zu verteilen, und ließ sich auf mich nieder. Sie lehnte sich zurück und summte, während sie sich auf meinem harten Schaft aufspießte. Ich habe noch nie in meinem Leben etwas so Erstaunliches gefühlt. Das war also ziemlich schlimm Jetzt weiß ich, worum es bei der ganzen Aufregung geht. Es war unglaublich.
Carol nahm sich Zeit. Er hatte es nicht eilig. Er hielt inne und genoss das Gefühl, dass ich bequem in seinem Arm lag. Ihre winzigen Handflächen lagen auf meiner Brust und stützten meinen Oberkörper, als sie begann, mich zu reiten. Ihre Beine waren unter ihr gefaltet und sie bewegte sich mit ihren Hüften und Hüften auf meinem Schwanz auf und ab. Er hätte mich fast fallen lassen, dann sank er willkürlich wieder in den Boden. Das war der intensivste und erotischste Moment meines Lebens. Ich wollte unbedingt abspritzen, aber gleichzeitig wollte ich nicht, dass dieses Vergnügen endete. Also kämpfte ich gegen den Drang und konzentrierte mich auf ihren Körper.
Carol hielt inne und sah mir dann in die Augen. Sie erzählte mir, dass sie keine Verhütungsmittel anwendet, weil sie und ihr Mann versuchen, eine Familie zu gründen. Ich geriet für einen Moment in Panik. Bedeutete das, dass ich es nicht beenden konnte? Mein Gott Der Gedanke, mit ihr so ​​weit zu gehen und nicht in ihr abspritzen zu können, war schrecklich. Ich war hilflos. Aber er hatte andere Pläne. Carol hob mich hoch genug, um meinen steinharten Schwanz aus ihrer Muschi zu ziehen. Dann konnte ich fühlen, wie sie die Spitze meines Schwanzes an ihrem Arschloch rieb. Ich war verwirrt. Dann führte Carol meinen Schwanz vorsichtig in ihren engen Anus ein. Sie begann, als ich meinen Schwanz langsam in sie hineinarbeitete. Ich reckte meinen Hals nach unten und sah zu, wie mein Schaft langsam in ihrem Arsch verschwand. Das war ein weiterer Penthouse-Moment für mich.
Sie hielt ihre Hüften in einem solchen Winkel, dass es sich völlig anders anfühlte, als Carol sich fühlte, als sie auf mich herabstieg. Ihre Muskeln arbeiteten dort und melkten meinen Schwanz. Ich dachte, ich würde den Verstand verlieren. Carol hatte das Gefühl, dass ich fertig werden musste. Sie sah mir in die Augen und fragte, ob ich für sie abspritzen wollte. Und ich sagte: Ja, ja, oh Gott, ja bitte Ich sagte. Sie beschleunigte das Vorbeugen zu mir und ich packte sie an beiden Arschbacken, um ihr zu helfen. Er fing an, heftig auf mich einzuschlagen, als ob seine Mission darin bestünde, mich zur Unterwerfung zu zwingen.
Carol spürte, dass ich kurz davor war zu explodieren, und sie spannte ihre Bauchmuskeln an, um die Spannung auf meinem Schwanz zu erhöhen, während sie sich auf und ab bewegte. Ich konnte es nicht mehr ertragen und packte ihre Wangen fester und drückte sie fest an meine Taille. Ich blies meine Ladung so tief ich konnte in ihr Rektum. Ich schoss drei gesunde Spermastränge in sie hinein, die sich anfühlten, als hätten sie sich mein ganzes Leben lang in mir versteckt. Sie drückte ihren Schritt gegen meinen Bauch, um das restliche Sperma zu melken, und spielte dann mit einer Hand fieberhaft mit ihrer Klitoris. Sie verkrampfte sich und hatte dann einen explosiven Orgasmus. Sie spritzte den Saft aus ihrer leeren Vagina über meinen ganzen Bauch.
Als er oben angekommen war, wurde er munter. Dann hob sie vorsichtig ihren Arsch von meinem immer noch harten Glied. Carol hatte einen leeren Blick in ihren Augen, der sie verrückt aussehen ließ. Sie drehte ihren Körper auf meine Seite und kniete vor meinem Schritt. Mein Schwanz war glänzend und glitschig von meinem Sperma und ihren Arschsäften. Er schnappte sich danach, dann sah er mich an und sagte, wiederum kryptisch: Ich habe dir gesagt, dass ich es schmutzig mag. Dann schluckte sie meinen Schaft und saugte alle restlichen Säfte aus ihrem Arsch. Ich war so empfindlich und konnte diese zusätzliche Aufmerksamkeit nicht ertragen, dann fühlte ich mich plötzlich unglaublich gut. Da ich das Gefühl hatte, dass ich einen weiteren Orgasmus in mir haben könnte, begann ich, meine Hüften nach oben zu stoßen, um tief in ihren Mund einzudringen. Sie sah mich an und lächelte, ohne meinen Schwanz aus ihrem Mund zu nehmen. Er wusste, dass ich wieder explodieren würde. Sie hielt ihren Mund auf meinem Schwanz und wichste mich, um mich zu einem dritten Orgasmus zu bringen. Ich erbrach noch mehr Sperma in ihren einladenden Mund. Sie schluckte, was sie konnte, und tropfte den Rest in meinen Schaft. Sie zog mich heraus, nahm meinen schleimigen Schwanz und rieb damit ihr ganzes Gesicht. Wow.
Carol ließ sich schwer atmend auf meine Brust fallen. Meine Finger spielten mit ihren Haaren, während wir beide diese Momente nutzten, um uns zu erholen. Meine Erektion wurde schwächer, also schaute sie es an und lächelte liebevoll. Dann kam er zu mir und küsste mich. Ich konnte etwas schmecken, das ich wusste, also schätze ich, dass ich es war, der auf ihre Lippen kam. Dann fing er an, mich zu umarmen. Eines ihrer Beine lag auf meinem Oberschenkel und ich konnte fühlen, wie ihre feuchte Muschi auf meine Haut tropfte. Ich lag da und dachte, das sei vielleicht nicht real. Das muss ein Traum sein. Mit einer schönen, geilen Frau könnte ich doch doch nicht so viel Glück haben, oder? Ich denke, es hilft, ein williger Mitarbeiter zu sein.
Bitte abstimmen und kommentieren. Folge 3 voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten