Enge Muschi Geil Mit Altem Necken


Viel Spaß mit der Fortsetzung Denken Sie daran: Das ist tatsächlich eine WAHRE Geschichte.
James‘ Hand zitterte, als er mich zum Bett führte. Ich fing seinen Blick auf und er hatte ein breites Lächeln auf seinem Gesicht. In diesem Moment wurde mir klar, dass es meine Hände waren, die zitterten. launisch? fragte James. Na ja…ja, so etwas habe ich noch nie gemacht…du, oder? James biss sich auf die Lippe und schüttelte langsam den Kopf. Wir saßen beide auf der Bettkante, ich zitterte nervös und James war aufgeregt wie immer. Seine Hand bewegte sich zu meinem glatten, muskulösen Oberschenkel und begann auf und ab zu gleiten. Mein Penis erregte schnell meine Aufmerksamkeit und James kicherte leicht. Hat es Ihnen gefallen? Er hat gefragt. Mmmmm, schaffte ich es zu quieken. Meine Hand zitterte, als ich sie zu ihrem Oberschenkel bewegte. James packte meinen Schwanz fest und sagte mir, wie schön er es fand. Hat dir meins gefallen? Er hat gefragt. Ich…ich…ich liebe es Ich schrie. Ich streckte meine Handfläche aus und legte meine Finger um seinen dicken Schwanz. Es war so voll, dass ich kaum meine Finger darum passen konnte. Wolltest du mich probieren? Er hat gefragt. Jetzt fange ich wirklich an zu zittern. Wirst du James‘ Schwanz lutschen? Er fiel mit über dem Kopf verschränkten Armen auf das Bett und sein Schwanz schoss steil nach oben. Warum fühlte ich mich so seltsam davon angezogen? Es war wundervoll. Ganze 20 cm lang, mit großem Kopf geschnitten. Ich ging auf ihn zu und griff mit meiner rechten Hand nach ihm. Ich legte mich mit dem Gesicht nach unten auf das Bett zwischen ihren Beinen und ließ meine Finger langsam an ihrem nassen Oberkörper auf und ab gleiten. Ich konnte es nicht mehr ertragen… Ich musste seinen Schwanz probieren.
Ich streckte meine Zunge heraus und schloss meine Augen, meine Zunge bewegte sich langsam in Richtung meines Kopfes und schließlich spürte ich, wie sie sich berührte. Ich hatte das getan, ich hatte den Penis mit meiner Zunge berührt Zu diesem Zeitpunkt war ich so erregt, dass ich meinen Mund weit öffnete und meine Lippen um seinen massiven Schaft schloss. Es war noch besser, als ich es mir vorgestellt hatte, ich konnte fühlen, wie sein steinharter Schwanz in meinem Mund pulsierte und ich begann, mich auf und ab zu bewegen, während mein Speichel an seinem Schaft hinunter und auf seine rasierten Eier tropfte. Meine linke Hand umfasste sie sanft und begann, ihren glatten Sack zu massieren. Ich hörte James stöhnen und wusste, dass ich gute Arbeit geleistet hatte, weil ich spürte, wie die Spitze seines Schwanzes in meinem Mund anschwoll. James‘ Hand streckte sich aus und fuhr mit seinen Fingern sanft durch mein schwarzes Haar. Ich zog mich zurück und Speichel tropfte aus meinem Mund auf seinen Schaft. Ich hob meine rechte Hand und begann, ihn hochzuheben. Ihr Stöhnen wurde lauter und ich dachte, sie würde gleich explodieren, aber plötzlich drückte ihre Hand meine weg. Stoppen Ich wusste. Er merkte wahrscheinlich, was er tat und war völlig überrascht. Verdammt Ich dachte mir. Ich will noch nicht abspritzen sagte er atemlos. Jetzt setz dich auf mein Gesicht und lutsche langsam weiter, ich will dich auch schmecken er hat es beendet. Ich richtete mich von meinem Bauch auf und sah einen riesigen Pre-Sperma-Fleck auf dem Bett, mein Schwanz war härter als je zuvor und ich war geil Ich spreizte meine Beine über seinem Gesicht und begann langsam, meinen Schwanz in James‘ offenen Mund zu senken. Ich legte mich auf seinen Bauch und fing wieder an, seinen Schwanz zu lutschen. Ich fühlte, wie mein Schwanz tiefer in James‘ Mund glitt, und gerade als ich dachte, er könnte nicht tiefer gehen, packten seine Hände fest meine Hüften und zogen meinen Schwanz tiefer in seinen Mund. Die ganzen sieben Zoll waren so tief in ihrem Mund, dass meine Eier direkt in ihrem Gesicht waren. Das war das unglaublichste Vergnügen, das ich je empfunden habe. Ich wollte nie, dass dieser Moment endet. Wie erregend es ist, mit meiner besten Freundin 69 zu sein James stieß mich dann von sich und setzte sich zum Kopfende des Bettes. Er schlang seine Arme um meine Taille und zog mich auf seinen Schoß. Ich liebte, wie dominant er war. Wir lagen zusammen auf dem Rücken, ich setzte mich auf sie und ihre beiden Hände massierten langsam meinen Schwanz. Justin? fragte er neugierig. Ja? Sagte ich und versuchte meine Enttäuschung darüber zu unterdrücken, dass ich nicht spürte, wie er seine Worte in meinem Mund beendete. Wir haben noch einen ganzen Tag zusammen, wir müssen nicht auf den Hügel gehen, weißt du. sagte er beruhigend. Oh, äh… okay, ja, was auch immer. Ich murmelte. Nun… was ich erreichen will ist… wir können andere Dinge tun… aber es ist in Ordnung, wenn du willst, und es ist in Ordnung, wenn du es nicht tust.
Also ist es so…
Ja, wie würdest du dich für mich fühlen… in dir?
Ich…ich…ich denke…das wäre großartig. Hast du…etwas?
Ich drehte meinen Kopf, damit ich in seine wunderschönen grünen Augen schauen konnte. Er zog mich an sich und wir küssten uns zehn Minuten lang und streichelten einander sanft das Gesicht. Meine Hand bewegte sich auf seinen Schwanz zu und er war immer noch steinhart. Ich…ich habe mich schon seit Jahren darauf gefreut, gab er zu
Willst du Witze machen? Ich kicherte. Ich … irgendwie … war es auch. Ich dachte immer, du wärst der heißeste Junge, den ich je gesehen habe.
Er positionierte meinen Körper liebevoll im Doggystyle und ließ meinen Kopf auf das Kissen sinken. Ich hörte ihn herumstöbern und bemerkte, dass er Gleitgel und ein Kondom bekam. Von Jessica letzte Woche er lachte. Ich zuckte zusammen, als ich spürte, wie das kalte Öl in meinen Spalt tropfte. Dann spürte ich, wie sich ihre Finger auf und ab bewegten und das Gleitmittel bearbeiteten. Sein Finger begann langsam in mich einzudringen und es war absolut erstaunlich. Er ging tief rein, raus, rein und raus. Dann spürte ich plötzlich zwei Finger in mir und das war noch überraschender. Bist du bereit? flüsterte ich vor Vergnügen und spürte, wie sich die Spitze seines Schwanzes in meinem feuchten Loch auf und ab bewegte. Ich wurde jetzt von James in den Arsch gefickt… dem Jungen, mit dem ich aufgewachsen bin, dem besten Freund. Wie konnte das passieren? Er bewegte sich immer wieder in mein schlüpfriges Loch hinein und wieder heraus? Fühlt es sich gut an? sagte er unbehaglich.
James… das ist das beste Gefühl, das ich je gefühlt habe. Ich schrie. Er begrüßte dies mit Begeisterung und begann, immer schneller in mich einzudringen. Gottverdammt Was für ein verdammtes Gefühl. Ich konnte nicht glauben, wie viel Vergnügen ich empfand, als sein dicker Schwanz tief in meinen Arsch glitt. SLAP, James hielt mich mit seiner linken Hand fest und schlug mir auf den Arsch, während er mich fickte. Das war der heißeste Moment meines ganzen Lebens. Ich hörte sein Grunzen und spürte, wie seine Hände schwitzten, als er weiter in meinen nassen, gierigen Arsch stieß. James hat wirklich sein Bestes gegeben und ich habe mich in meinem Leben noch nie so großartig gefühlt. Ich stöhnte leise in das Kissen und ballte meine Fäuste. James begann so schnell zu stoßen, dass sein Schwanz aus meinem schlaffen Anus glitt. Nein Wir stöhnten beide und kicherten dann. Ich griff nach hinten, packte seinen Schwanz und schob ihn sofort zurück in mein tropfendes, klaffendes Loch. Nach ein paar Stößen überkam mich die Lust. James, du wirst mich wieder zum Abspritzen bringen
Gieß es in deine Hände und iss Haben Sie alle Hände voll zu tun und probieren Sie, wie lecker Sie sind Er hat tief eingeatmet.
Wirst du mein Sperma essen? Der verdammte James war dominant und ich habe es geliebt. Ich fragte mich, ob er seine Freundinnen auch auf diese Weise fickte, aber dieser Gedanke verflüchtigte sich schnell, als ich den Wellen der Lust und des Spermas nachgab, die meine Hand überschwemmten. Ich führte ihn zitternd an meinen Mund und wiegte ihn hin und her, während James‘ Schwanz immer noch pulsierte. Ich trocknete meine Hand ab, lutschte daran und behielt mein Sperma für eine Sekunde im Mund. Mir hat es gut geschmeckt
Gut, oder? James sprach, als hätte er den doppelten schwarzen Diamanten beendet. Seine Stöße wurden immer schneller und ich merkte, dass er mir gleich in den Arsch spritzen würde, aber ich wollte es in meinem Mund haben
Nein Ich habe laut gesagt, ich will ihn in meinem Mund haben und damit spürte ich, wie sein Schwanz aus meinem Arsch gezogen wurde. Ich setzte mich aufgeregt auf und sobald ich das Kondom ausgezogen hatte, schloss ich meine Lippen um seinen Schwanz und zog mit meiner linken Hand an seinem Penis. Sofort war mein Mund mit ihren Säften gefüllt und ich hatte Schwierigkeiten beim Schlucken. Ich ließ einen Teil davon über meine Lippen fließen, aber den Rest ließ ich meinen Hals hinunterfließen. Ich tat so, als würde ich noch eine Weile seine Ladung schlucken, damit ich seinen Schwanz länger in meinem Mund behalten konnte. James‘ Körper zitterte jedoch und er ließ sich auf das Bett fallen und holte tief Luft. Ich rollte mich neben ihm zusammen und wir begannen uns langsam zu küssen. Dies war der beste Tag meines ganzen Lebens und es war auch der Tag, an dem mir klar wurde, dass ich schwule Gefühle für James hatte und dass er diese Gefühle auch für mich hatte Ich werde nie vergessen, wie wunderbar wir uns gegenseitig gefühlt haben.
Hallo Leute Ich sitze gerade mit James zusammen, wir haben die Geschichte zusammen geschrieben. Ich hoffe, dass Ihnen die Lektüre genauso viel Spaß macht wie uns die Erstellung Wir sind dabei, noch einmal aufzuwärmen, was an diesem erstaunlichen Tag passiert ist, aber bevor wir gehen, wollten wir sagen, dass wir uns nun schon seit etwa einem Jahr heimlich sehen und noch mehr sexy Geschichten aus POLEN zu erzählen haben. Wir werden diese in naher Zukunft veröffentlichen 😉
xoxo
James und Justin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sex geschichten