Wer war schnell, aber nicht schnell genug

0 Aufrufe
0%

Der Selbstverteidigungsunterricht hat bei meiner Schwägerin fast funktioniert.

Als ich ihm sagte, dass er nur einen harten Fick brauchte und ich ihm einen geben würde, ließ er die Plastikschüssel fallen und wirbelte herum.

Wer war schnell okay, aber meine eigene militärische Ausbildung kam mir wieder in den Sinn, als ich den Tritt auf meinen Kopf kommen sah.

Ich packte sie am rechten Knöchel und zog sie am anderen Fuß.

Als sie auf dem Rücken zu Boden fiel, schoss der Wind aus ihren Lungen wie ein geplatzter Ballon.

Beide Hände fuhren zu seinem Hinterkopf, der auf dem Boden aufgeschlagen war.

Er war so fassungslos, dass er nie realisierte, was los war, als er sie schnell auszog.

Seine Sinne kehrten zu spät zurück;

Ich war schon im Bett mit acht Zoll harten Schwänzen in ihrer heißen Muschi?

HÖR AUF, DU Hurensohn!

Wenn ich aufstehe, werde ich deinen Schwanz töten?

Arsch!?

Habe ich deine Beine nach hinten gebeugt?

seine Knie waren so weit entfernt, dass sie fast seine Ohren berührten, „Du? wirst niemanden verletzen.

Auf die eine oder andere Weise ist es an der Zeit, zu bezahlen, um es zu behalten.

Ich habe dir gesagt, Jim ist eine große Muschi und du brauchst einen guten Fick.

Warum hast du versucht, mich zu treten?

Ich streichelte das rote Haar, das ihren Hügel bedeckte, vollständig und traf Kims Gebärmutterhals mit jedem Stoß.

Obwohl ich meinen Brunnen nicht ganz in seinen kleinen Tunnel bekommen konnte, war es so gut, wie ich es mir vorgestellt hatte.

In dieser Position wusste ich, dass mein gebogener Schwanz meinen G-Punkt reiben musste.

Zwei Minuten später wurde mir klar, dass ich Recht hatte.

Er fluchte mich immer noch an, aber seine Nägel gruben sich in meine Schenkel und versuchten, meinen Schwanz tiefer zu ziehen.

„Oh mein Gott, Don!

Du Hurensohn!

Gott, du kommst gleich auf mich, du Bastard.

Ahhnn?

Verdammt?

verdammt? OH, OH, OHHHH, SHIIIIIIIIIITTTT!!!!?

Ich war zu weit davon entfernt, meine Erdnuss zu knallen, also wurde ich langsamer und grinste ihn an.

Der ekstatische Ausdruck auf seinem Gesicht sagte mir, dass ich Recht hatte, er brauchte einen guten harten Fick.

Seine Augen weiteten sich, als ich langsamer wurde. „Du armer Arschlochlutscher, halte mich jetzt nicht auf.

Ich möchte so sehr ejakulieren, dass es dir so weh tut.

Fick mich, Schwager.

Fick mich so hart und so lange du kannst.

Ich tat?

Kim hatte drei weitere Orgasmen, jeder stärker als der letzte.

Schließlich, auf dem Höhepunkt meiner vierten, begann mein Arsch zu klemmen und meine Eier spannten sich an.

Ich muss ein Viertel ihrer Muschi gedämpft haben.

Während der letzten paar Pumpvorgänge wurde mir klar, dass ich es weit genug geöffnet hatte, um meine ganzen, fetten, acht Zoll aufzunehmen.

Wer würde weh tun?

Zurück zum Anfang, lassen Sie mich Sie ausfüllen.

Mein Bruder Jim war vor sechsundzwanzig Jahren mit Kim zusammen gewesen.

Obwohl sie nie wirklich verheiratet waren, sahen alle, die sie kannten, sie als Ehemann und Ehefrau.

Er hatte an einer Tankstelle gearbeitet und etwas geputzt, aber er gab sich nie die Mühe, seinen Job zu behalten;

jemand, der seine Frau unterstützen kann?

und zwei Töchter.

Er hatte auch einen Deal mit einer Gruppe von Marihuana-Züchtern/-Verkäufern, die anfingen, sich mit den schwierigen Dingen zu befassen.

Andererseits arbeitete sie als Sekretärin und Buchhalterin in einer örtlichen Maschinenwerkstatt.

Ein Teilzeitjob als Kellnerin hilft ihnen seit vielen Jahren dabei.

Jim und seine Freunde erregten die Aufmerksamkeit des organisierten Verbrechens, aber sie dachten, sie könnten das Kartell schlagen.

Wann ist einer deiner Freunde?

Als man ihn mit siebenundachtzig Einschusslöchern übersät auffand, beschloss er, sein Zuhause in Kansas zu verlassen.

Glücklicherweise fanden beide Kinder Ehemänner und kamen nicht mit ihm und Kim zu mir nach Hause, um Asyl zu suchen.

Das war vor ungefähr einem Monat.

Ich sagte ihm, dass sie bleiben könnten, aber er müsse einen Job finden und dass Kim kochen und putzen könne.

Als er ihr vorschlug, sich stattdessen einen Job zu suchen, zog ich ihren Hintern von der Couch und ?erklärte?

Es war mein Zuhause und meine Entscheidung.

Wenn es ihm nicht gefiel, konnte er zurück nach Kansas gehen.

Drei Tage später überraschte er uns mit der Aussage, er habe eine Stelle im staatlichen Verkehrsministerium bekommen.

Es würde bei 10,75 $ pro Stunde beginnen, um den Verkehr zu markieren.

Sie hatten ihm gesagt, dass er lernen würde, seine großen Lastwagen und schließlich schwere Baumaschinen zu benutzen.

Ich war skeptisch, aber er ging am nächsten Morgen um 6:30 Uhr.

Er kehrte an diesem Abend um 6:00 Uhr zurück, schmutzig, mit Schutzhelm und einer leuchtend orangefarbenen Weste.

Es ging eine Zeit lang ganz gut.

Ich arbeitete von zu Hause aus und übergab Autos und Pickups von drei örtlichen Händlern an andere Kunden in Arizona.

Ich verdiente fast achttausend Dollar im Monat und hatte weder Frau noch Kind zu ernähren.

Kim erwies sich zu Hause als hervorragende Helferin und gute Köchin.

Das Hauptproblem, das ich hatte, war, meine Augen (und meine Gedanken) von ihrem schlanken, kurzen Körper fernzuhalten.

Drei Wochen nach ihrem Einzug tauchte Jim an einem Freitagabend so hoch wie ein gottverdammter Drachen auf.

Es stellte sich heraus, dass er an diesem Tag gefeuert wurde und seinen Scheck für Meth ausgegeben hat.

Als ich ihr sagte, sie solle sich verpissen, bis sie nüchtern nach Hause kam, schrie sie mich an: „Meine Güte?

Mein Bruder ist ein Vollidiot!

Warum entspannst du dich nicht einfach und gibst mir eine Spritze?

Es hat einen Schlag gekostet, okay.

Ich habe seinen armen Arsch von der Veranda geholt.

Kim sagte kein Wort, während sie mich bedrohte, und stolperte in ihren alten Pick-up.

Ich habe in dieser Nacht nicht gut geschlafen, dachte Jim würde zurückkommen um sich zu rächen?

oder für wen.

Ich hörte sie im Schlafzimmer neben mir weinen, und es kam mir in den Sinn;

Je dünner die Wände in meinem Haus sind, desto mehr würde ich sie beide definitiv hören, wenn sie sich liebten.

aber davon hatte ich noch nichts gehört.

Dieser arme Bruder konnte seine Fotze nicht bekommen, was sicher gut gewesen sein muss.

Am nächsten Tag, während sie den Abwasch machte, ging ich in die Küche und knallte ihren schönen, engen Arsch.

Nicht, Don.

Bitte fassen Sie mich nicht an.

Heute brauche ich keine Männer und werde es vielleicht nie sein.

Also lass mich bitte in Ruhe.

Als ich ihm sagte, dass er einen guten Hardcore brauchte?

dann gab sie es ihm.

Jim tauchte vier Tage lang nicht auf, und als er ankam, bat er Kim, ihre Sachen zu packen und nach Kansas zurückzukehren.

„Ich packe deine Sachen, aber ich komme nie wieder.

Du kannst gehen, wohin du willst, ich bleibe hier.

Verdammt nochmal!

Um Gottes Willen, du kommst mit mir, oder ich schlage dich wieder.

Diesmal ist sein ?rundes Haus?

Tritt gebunden.

Als Jim rückwärts flog, verließen seine Füße den Boden und landeten auf seinem Hintern.

Zwei Schritte und der nächste Tritt traf seine Eier, und der blendende Schmerz ließ ihn fast ohnmächtig werden.

Drei oder vier Minuten später öffnete er angewidert die Augen.

Ist sein dritter Treffer auf seiner Schläfe gelandet und hat ihn niedergeschlagen?

kalt.

„Verdammtes Mädchen, du hättest ihn töten können?

Er wird mich nie wieder anfassen, Don.

Er hat mich im Laufe der Jahre hunderte Male geschlagen, aber nie wieder.

Willst du mir helfen, all dein Chaos auf die Ladefläche deines Trucks zu werfen?

?Äh?.

Angst, nicht das zu tun, was Sie wollen?

Sagte ich grinsend.

Sie trat auf die Veranda hinaus und schlang ihre kleinen Arme um meinen Hals. „Gut.

Wenn wir all deinen Scheiß weggeworfen haben, soll ich noch etwas von deinem harten Schwanz bekommen?

Ich schätze, die Sitzung von heute Morgen war nicht genug.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.