Shalina Devine Charlie Dean Massagehausbesuch Assholefever 21Sextury

0 Aufrufe
0%


Alles Gute zum 16. Geburtstag, David
m/w, Aa/w, mündlich, 1., prost.
Wir waren gerade von der 16. Geburtstagsfeier meines Sohnes nach Hause gekommen. David wollte eine Pizzaparty, also nahm ich ihn und seine Freunde mit in die Pizzeria in der Nachbarschaft. Es war eine lustige Party für ihn, aber ich kann sagen, dass er sich nicht sicher war, ob es die letzte Kinderparty oder die erste Party für Erwachsene war. Es war das erste Mal, dass er Mädchen zu einer seiner Partys einlud. Er hatte David und vier seiner lebenslangen besten Freunde und zwei Töchter.
David dankte mir, dass ich es genommen hatte. Ich hängte unsere Mäntel in den Schrank im Flur, und er nahm seine Geschenke mit auf sein Zimmer. Es war acht Uhr, als es an der Tür klingelte. Ich ging zur Tür und öffnete sie. Ein Mädchen hatte einen Knockout. Ich würde sagen zwischen 18 und 20. Sie war etwa 5 Fuß 5 Zoll groß und wog wahrscheinlich nicht mehr als 120 Pfund. Sie hatte schulterlanges braunes Haar und große braune Augen. Sie trug einen sehr kurzen, engen schwarzen Lederrock und einen schwarzen Rock. Sie hatte eine flache, cremige weißer Bauch vorn zugeknöpft und unter den Brüsten gebunden eine aufschlussreiche kurzärmlige Bluse nur ein Knopf, genug von einem Button-down, um genug Dekolleté zu enthüllen, so dass man erkennen konnte, dass es einen schönen Träger hatte mit einem breiten Lächeln und einem fröhlicher Stimme sprang sie auf und sagte: „Hi, Candy. Die Begleitagentur hat mich geschickt.“ Ich sagte, ich warte auf ihn und bat ihn, hereinzukommen, und schloss die Tür hinter sich. Ich sollte Ihnen wahrscheinlich sagen, dass wir mit David allein leben Milchmann. 😉
„David, komm her, da ist jemand, der dich sehen will“, rief ich. David verließ schnell sein Zimmer und erstarrte, als er sie sah. Sie schenkte ihm ein breites Lächeln und sagte „Hi, ich bin Candy und ich bin dein Geburtstagsgeschenk“. Candy ging zu David hinüber und gab ihm einen kleinen Kuss auf die Lippen. David sah mich verwirrt und besorgt an. Ich lächelte und sagte »Happy Birthday« zu ihr, dann ging ich zur Stereoanlage und schaltete den Radiosender ein, den der Service vorgeschlagen hatte, als ich Candy bestellte. Dann ging ich und setzte mich auf das Sofa im Wohnzimmer.
Candy begann vor David einen sexy Tanz aufzuführen. Ein paar Minuten später schlang sie ihre Arme um seinen Hals und rieb ihre Brüste an seiner Brust. Dann legte er eine Hand nach unten und rieb sich den Unterleib. David wurde knallrot und sah mich wieder an. Ich lächelte und sagte: „Guten Appetit, es ist okay“ und legte mich zurück auf die Couch. Er küsste sie wieder. Diesmal war es länger und härter. Dann trat er ein paar Schritte zurück. David stand da wie ein Reh im Scheinwerferlicht eines Autos. Er ist ein durchschnittliches Kind, 5’10“ groß und 150 Pfund untergewichtig. Ich bin mir ziemlich sicher, dass David noch Jungfrau ist. Candy knöpfte ihr Hemd und einen daran befestigten Knopf auf und ließ es auf den Boden fallen. Das schönste Paar Krüge, die ich habe seit Jahren gesehen. Sie waren nicht groß, waren sie wahrscheinlich. Sie waren 34 C, aber rund, prall und gut getrennt. Die Brustwarzen lagen flach und die Brustwarzen zeigten gerade nach vorne. Kein Durchhängen. Die Brustwarzen waren groß und ragten heraus wie Radiergummis in einem Bleistift. Es war genug, um mich abzuhärten, und ich rieb meinen wachsenden Penis an meiner Hose. David, herausgezogen. Sie trug ein westliches Hemd. Candy packte sie am Hintern. Und mit einer Bewegung öffneten sich alle Druckknöpfe. Dann ging sie zu ihr zurück und rieb ihre nackten Brüste an ihrer Brust, die anfing, die ersten paar ihrer Brusthaare aufzunehmen, um sie an ihre Seiten zu legen.
Während sie noch halb tanzte, trat Candy zurück und nahm Davids Hände und zog sie mit ein wenig Anstrengung an ihre Brust. Davids Hände bewegten sich und er drückte, während er ihre Brüste rieb und drückte. Sein Gesichtsausdruck änderte sich von Schock zu einem breiten Grinsen. Candy legte ihre Hand auf Davids Hinterkopf und zog ihr Gesicht zu seinen Brüsten und sagte ihm sanft, er solle sie küssen. Er küsste die Spitzen von jedem und legte dann seinen Mund auf eine ihrer Brustwarzen und begann zu saugen, ohne seine Hände loszulassen, wie ein säugendes Baby. Candy legte ihren Kopf zurück und ging mit einem glücklichen Stöhnen hinaus. Ich konnte an der Beule seiner Hose sehen, dass Davids Schwanz Candys Aufmerksamkeit erregte. Candy entspannte sich und trat zurück. Sie zog ihren Rock bis zu ihrer Taille hoch. Sie trug kein Höschen, also zeigte sie uns ihre schöne rasierte Fotze. Sie griff hinter ihre Taille und hakte ihren Rock auf und ließ ihn auf den Boden fallen und trat nach draußen und ließ sie bis auf ein Paar roter 3-Zoll-Absätze völlig nackt zurück. David war im Himmel und ich bin mir sicher, dass ich mich nicht einmal an ihn erinnerte. Candy tanzte weiter und wackelte mit tollen Bewegungen mit ihrem Arsch und ihren Brüsten. Kurz darauf sagte Candy zu David, er solle aufstehen, und David kniete sich vor ihn und legte sich hin, öffnete seine Hose und zog seine Hose und Shorts herunter. auf dem Boden. Sein Schwanz war hart wie Stein und er zitterte, als er aus seinen Shorts sprang. Candy beugte sich vor und drückte einen kleinen Kuss auf die Spitze. Davids Schwanz sprang. Ich sprach und schlug vor, dass David es herunternimmt. Mein Schlafzimmer hat ein Kingsize-Bett, aber Davids war ein Zweibettzimmer David drehte sich zum Flur um Candy nahm seine Hand und sie gingen den Flur entlang Er sprang fast auf und seine Brüste wippten wunderbar Ich war ungefähr vier Schritte hinter ihnen.
Als sie das Zimmer betraten, zog Candy David aufs Bett und ich setzte mich auf den Stuhl an der Seite des Zimmers. Das erste, was er sagt, ist: „David, isst du gerne Süßigkeiten?“ es passierte. Candy lag auf dem Rücken und spreizte ihre Beine. Er steckte Davids Kopf zwischen seine Beine. Sie sah ihn an und sagte: „Ich weiß nicht, was ich tun soll.“ Candy antwortete: „Leg dein Gesicht dorthin und gib mir ein paar Küsse. Es ist einfach und es wird dir gefallen.“ David küsste die Innenseite ihrer gespreizten Beine, den Haufen Schamhaar, den sie gehabt hätte, wenn sie sich nicht rasiert hätte, und ihre Schamlippen. „Jetzt leck die gleichen Stellen.“ David tat es. Candy griff nach unten und spreizte ihre Schamlippen, um ihre Öffnung und Klitoris zu enthüllen. „Jetzt mach dort dasselbe.“ Seine Schamlippen waren nass und glitschig, ein bisschen bitter und ein bisschen salzig, aber David fand, dass es gut schmeckte. Er ließ seine Zunge in ihr Loch eindringen und leckte die Beule daran. Candy zuckte zusammen und stöhnte. „Oh ja, das stimmt. Du bist so gut, David. David wusste aus seinem Sexualkundeunterricht, was eine Klitoris ist. Er saugte in seinem Mund und saugte und leckte. „Oh verdammt JA, GOTT DAVID JA, SICHER MICH SCHWER, DAS IST SO GUT, OHHHHHHHH!!“ Candy schrie, als sie zum Orgasmus kam und Davids Gesicht mit Sahne bedeckt war. David war froh, dass er es so gut gegessen hatte. David auf den Knien. Ich möchte, dass du dich genauso gut fühlst.“
David tat, was er gesagt hatte, mit seiner 6-Zoll-Erektion, die fast in der Luft hing. Candy stellte sich vor ihn auf das Bett und nahm seinen Schwanz in die Hand und streichelte ihn leicht. Er legte seine Lippen auf die Spitze zwischen seinen Lippen Mit einer Bewegung schob er den Schwanz nach vorne, bis er vollständig in ihr und ihrem Hals hinunter war. Ihre Nase war in ihrem feinen Schamhaar und die Eier trafen ihr Kinn. Sie saugte und schluckte und David wurde hart und stöhnte. Das intensivste Vergnügen, das sie je hatte fühlte. Candy ging in einen Rhythmus in ihrem Mund und saugte seinen Schwanz von Kopf bis Hals und dann wieder und wieder zurück. Ich sah mein Glück mit ihnen in dieser Position. Ich stand auf und ließ meine Hose auf den Boden fallen. Ich kletterte auf den Bett mit ihnen. Candy spürte, wie sich das Bett bewegte und hielt an und schaute zurück und lächelte. Dann steckte sie Davids Schwanz wieder in ihren Mund und ging wieder an die Arbeit. Ich ging hinter sie und packte ihre Hüften, sie spreizte ihre Beine ein wenig und meine 8 „Der Schwanz gehörte ihr. Ich fand ihre Fotzenöffnung feucht. Ich packte ihre Hüften und knallte mich in ihre total nasse, aber enge Teeny-Fotze. Er stöhnte um Davids Schwanz herum, verlor aber nie seinen Rhythmus. Jedes Mal, wenn ich ihn anrempelte, trieb ihn das komplett in Davids Schacht. Kurz darauf stieß David ein Heulen aus, packte Candy am Kopf und hielt sie ganz über sich, während er ihr die Ejakulation in den Hals spritzte. Nach der Ejakulationsexplosion kam die Explosion von seinem jungen und eifrigen Schwanz und schüttelte seinen Körper. Dies war sein erstes Mal außerhalb seiner eigenen Hand. Er hielt es so lange dort, dass er es wegschieben musste, damit er atmen konnte. Das war mir zu viel und ich entleerte meine eigene Wichse in seine heiße Teenie-Fotze. Er drehte sich für eine Minute um und saugte meinen entleerten Schwanz sauber. Dann nickte er und führte mich zurück zu meinem Stuhl.
Candy legte David auf seinen Bauch, rieb seinen Rücken, küsste seinen Hals und rieb seine Brüste auf seinem Rücken. Er brachte seine Küsse langsam zu ihrem Arsch hinunter. Er leckte und küsste ihre Arschbacken und glitt mit seiner Zunge in ihre Arschspalte und leckte ihr Arschloch. All dies führte zu einer langen Reihe fröhlicher Stimmen von David. Dann drehte er es zurück und saugte jede einzelne seiner Eier in seinen Mund. Da David jung und geil war, wurde er schnell wieder hart. Candy nickte noch ein paar Mal mit dem Kopf und sagte dann: „Komm schon, es ist Zeit, mich jetzt zu ficken.“ Sie drehte sich auf den Rücken und sagte ihm, er solle zwischen ihre Beine kommen. Er packte ihr Fleisch und führte es zu ihr, als sie sich vorwärts drängte. David machte natürlich das Ding und pumpte und pumpte seinen Schwanz, bis er laut stöhnte und sich tief hielt, als er sein heißes Baby in seinen wartenden Durchgang ejakulierte, während er trank. Sobald David draußen war, rollte er sie auf seinen Rücken und saugte an seinem ejakulierten Schwanz, der entleert wurde, bis er sauber und tot war. „Okay Leute, es ist Zeit zu gehen. Ich hatte Spaß. Alles Gute zum Geburtstag, David.“ Candy ging in das andere Zimmer und fand ihre Kleider. Sie zog sie an und ging zur Tür hinaus, wobei sie uns einen Kuss zuwarf, als sie ging.
Am nächsten Tag rief ich den Service an und sagte, ich solle weitere 100 Dollar als Trinkgeld für Candy auf meine Kreditkarte laden. „Übrigens habe ich in zwei Wochen Geburtstag. Ich möchte Süßigkeiten (Candy) zu meinem Geburtstag.“ An meinem Geburtstag klingelte es um 8 Uhr. Ich schickte David für die Nacht zum Haus seiner Freunde.
Ende.
906

Hinzufügt von:
Datum: Juli 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.