SchÜtteln _(1)

0 Aufrufe
0%

CeCe und Rocky sind beste Freunde.

Sie tanzen in einer Show namens Shake it up Chicago.

Sie waren ihr ganzes Leben lang beste Freunde.

Sie trugen es eines Tages nach einer Aufzeichnung ihrer Show.

Die Schule war gerade zu Ende.

Jetzt haben sie die letzten Teile des Monats ausgebessert.

Sie sprachen über ihre Pläne für die Woche.

CeCe hatte eine großartige Idee.

Er fragte Rocky, ob er schlafen wolle.

Rocky nahm sein Angebot nicht sofort an.

Sie sollten sich an diesem Abend um 7 Uhr treffen.

Sie machten sich bereit, sich fertig zu machen.

Da sie 2 Blocks voneinander entfernt wohnen, gingen sie zusammen.

Es war zuerst CeCs Zuhause, also ging Rocky den Rest alleine.

Während er ging, dachte er darüber nach, was für ein guter Freund CeC war.

Rocky ist auf dem Heimweg immer in diesem Laden geblieben.

Es war der Vergnügungsladen von Tante May.

Rocky wurde immer gesagt, er solle niemals hineingehen.

Dann bat ihn der Besitzer, während er es anklebte, beim Tragen einer schweren Kiste zu helfen.

Sie ist ein braves Mädchen, seit Rocky ausgeholfen hat, und sie ist ziemlich stark für einen kleinen Körperbau.

Die Dame, der er half, als er den Laden betrat, sagte, er könne einmal etwas umsonst haben, erkannte Rocky, dass es das erste Mal war, dass er in einem Sexshop war.

Kein Wunder, dass seine Mutter ihn nie reingelassen hat.

Rocky wollte nicht unhöflich sein und ging herum.

Ein paar fette alte Männer warfen ihm ein paar Blicke zu.

An diesem Ort fühlte er sich komisch.

Als er die Rückseite erreichte, sah er lange Stöcke.

Als er näher kam, erkannte er, was sie waren.

Sie steckten in weniger als 15 verschiedenen Dildos.

Er hatte es noch nie zuvor gesehen.

Abgesehen von der Jugend seines jüngeren Bruders und dem auf den Boden gefallenen Handtuch hat er noch nie einen Penis gesehen.

Er sah einen violetten, der aussah, als würde er ausgehen, sagte der Dame, was er wollte, und ging schnell.

Als Rocky nach Hause kam, packte er seinen Koffer zum Schlafen.

Er steckte sein neues Spielzeug in seine Tasche.

Er wollte es CeCe zeigen.

Um 7 Uhr ging er zu CeCe.

CeCe hatte schon Popcorn geknallt. Sie wollten einen Film drehen, aber der DVD-Player war kaputt.

CeC wollte diesen neuen Film unbedingt sehen.

CeCe erinnerte sich, dass ihre Cousine ihren Laptop vor einer Woche bei ihr zu Hause gelassen hatte.

Dann wollten sie sich dort einen Film ansehen.

CeC war in das Zimmer seiner Mutter gegangen, wo sich der Laptop befand.

Er brachte es zurück in sein Zimmer.

Als sie öffneten, legten sie den Film ein.

Alle Marley und ich ansehen.

Als der Film zu Ende war, schaute CeCe auf Facebook nach.

Er ging Geschichte schreiben, als er mir jeden Ort zeigte, den sein Cousin besuchte.

Es war alles Porno.

Pornhub Redtube Xnxx-Mädchen klickten zufällig, um zu sehen, was sie waren.

Das erste war ein Video von zwei Mädchen, die Liebe machten.

Rocky beobachtete, wie sich die großen blonden Mädchen umarmten.

Rocky spürte ein Kribbeln in seiner Leiste.

Eines der Mädchen auf dem Bildschirm saugt jetzt an einem kleinen rosa Nippel.

Bevor Rocky gerade gegangen war, waren seine Hände zwischen seinen Beinen.

Rocky war ein großes Mädchen.

Ihr langes, welliges schwarzes Haar reichte bis zu ihrem engen kleinen Hintern.

Es hat einen wunderschönen B-Cup, der sehr frech ist.

Jetzt waren ihre Brustwarzen hart.

Er begann ein Stöhnen hinter sich zu hören.

CeCe war komplett nackt bis auf ihre weißen Röhrenstrümpfe, die ihr bis zur Wade reichten.

CeC war etwas kleiner als Rocky.

CeC hatte rote Haare zu einem Knoten auf dem Kopf.

Sie haben A-Cups mit federnden und leuchtend rosa Brüsten.

Nun lagen beide Mädchen nackt nebeneinander.

Rocky erinnerte sich an seinen Dildo und ging ihn holen.

Er ging zurück zu seinem Platz und stellte CeC eine Frage.

Wolltest du Sex haben?

CeC war verwirrt, da sie beide Mädchen waren.

Dann zeigte Rocky ihr den Dildo.

Es ärgerte CeCe.

Dann fand Rocky CeCes Muschi mit ihrem frechen kleinen Arsch in der Luft.

Er steckte zuerst seinen Finger hinein.

CeC stieß ein langes Stöhnen der Lust aus.

Dann trat ein zweiter Finger ein.

Rocky schob diese enge kleine Katze langsam rein und raus.

Als die Spannung zunahm, schnippte Rocky mit den Fingern.

Rocky ging dann auf die Knie und leckte die jetzt erregte Muschi.

Dieses Gefühl hatte CeC noch nie zuvor gefühlt, dann packte er Rockys Kopf von hinten und zog ihn hinein.

CeCe langweilte sich, sie schrie und ihre Säfte vergossen.

Rocky kletterte dorthin, wo CeC lag.

Sie sahen sich tief in die Augen.

Dann begann er in einer schnellen Bewegung zu küssen.

Die Zungen des anderen sind in der Kehle.

Rocky glitt in CeCes Muschi und führte dort ein Ende des Dildos und das andere Ende in seine eigene Vagina ein.

Als der Geruch von Sex in den Raum kam, sahen sich die Liebenden in die Augen.

Rocky ging zu Boden, während CeC nach oben drückte.

Sie holten beide kurz Luft, als sie sich gleichzeitig Kirschen zuwarfen.

Rocky bewegte sich auf und ab und bewegte sich auf CeCes Brust zu.

Eine Hand hält die geile Brust ihrer Freundin, während die andere den Dildo an Ort und Stelle hält, während sie sich durch diesen geilen Fleischrausch bewegt.

Die heißen verschwitzten Mädchen erreichten den Punkt ohne Wiederkehr und entfesselten eine Ladung, die eine kleine Pfütze auf dem Bett hinterließ.

Rocky trennte sich später von CeCe.

CeCe war außer Atem, als sie aufstand.

Sie ging um das Bett herum zu Rockys pulsierender roter Katze, die immer noch von ihren beiden größten Orgasmen aller Zeiten tropfte.

CeCe kniete dann nieder, um Rocky zu erledigen, bückte sich, um Rocky zu essen, streckte ihre Zunge heraus und leckte jeden Tropfen aus ihrem Mund.

Im weiteren Verlauf war Rocky einem weiteren Orgasmus nahe.

Rocky kam näher und schließlich landete CeCes Gesichtsexplosion die ganze Nacht dort.

Sie krochen zum Kopfende des Bettes und schliefen auf den engen, nackten Körpern des anderen ein.

Vielleicht macht sie mit ihren anderen Freunden Schluss

Hinzufügt von:
Datum: März 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.