Eva ich lebe in meiner neuen bitch und lover

0 Aufrufe
0%

Nachdem ich gerade meine zweite Flasche Wein getrunken hatte und darauf wartete, dass meine Eva nach Hause kam, stellte mir meine neue Freundin Rachel ihren Mädchenabend vor.

Es war eine der Anne-Summers-Orgien, zu denen sie diese Woche gegangen ist, Eva war bei mir eingezogen, seit ich sie zum ersten Mal gefickt hatte, und seitdem gab es viel Action mit ihr.

Um 12.30 Uhr kam er nach Hause und trank einen guten Schluck von seiner noch schlimmeren Situation.

Obwohl er guter Laune war, konnte er es kaum erwarten, ein kleines Geheimnis zu erzählen, das er an diesem Abend erfahren hatte.

Ich fragte: „Wie war die Nacht?“

Sie kicherte und sagte: „Perfekt, haben wir wirklich gut gelacht?

?Hast du etwas gekauft??

Ich fragte.

?Gab es da draußen einen Gedanken, den ich mochte oder noch nicht hatte?

war seine Antwort.

Eva kicherte wieder und „du wirst sowieso nie erraten, was passiert ist?“

Ich bat sie, es mir zu sagen, und dann erzählte mir Eva, wie die Nacht verlaufen war.

?In Ordung?

Erinnerst du dich an Stella, die heiße und sexy junge Dame, die du immer auf der Straße angeschaut hast?

?

?

Natürlich habe ich gelacht, warum war er auch da??

„Ich wette, Stella hat im Laufe der Nacht ohnehin immer mehr Rotwein getrunken.“

„Sieht so aus, als hätten sie und Dave (ihr Ehemann) sich in letzter Zeit nicht sehr gut verstanden, und sie lässt es mehr als nur alle wissen?

„Es war wirklich peinlich, aber es ist nicht das Beste.

Wenn einige der Fuddy Duddies gehen, verkleiden sich die Spielzeuge und ficken usw.

Wir fingen an, darüber richtig gut zu lachen?

?

Wir endeten mit einem Flaschendrehspiel Wahrheit oder Pflicht, es war echt, als ich meine verloren habe, also keine One-Night-Stands usw.

Sie stellten Fragen bzgl

Ich erzählte ihnen von der Zeit, als ich die spanische Kellnerin in Benidorm fickte, sie konnten es nicht

Glaubst du, was ich für eine Schlampe bin, um von einem Jungen gefickt zu werden?

Ich bin ein bisschen sauer, dass Eva die Katze aus dem Sack geholt hat, weil sie in einem Mädchenurlaub fickt!

Hat er weitergemacht?

gut Stella wagte die nächste Runde und wir ermutigten sie, mit einem der großen Dildos zu kommen, das war mehr als genug, ich schwöre, sie legte ihren Rock wieder auf den Stuhl und zog ihren großen weißen String beiseite

dildo, anspucken und dann damit fotzen?

Sie war so nass, also schätze ich, dass die Nacht sie übernommen hatte, schmutzige verheiratete Schlampe.

„Dann mach schon, Eva, sag mir, wie es Stellas Fotze geht, hast du eine gute Fotze genommen?

Ich rieb weiter ihre Fotze, während ich sie fragte.

Das Atmen fiel Eva immer schwerer.

„Abgeschnitten, Fotze geschnitten wie meine?

atemlos war die Antwort.

Er war sehr betrunken, wusste aber trotzdem, was er tat?

Er ist immer noch vor Gericht, hat er dann alle überrascht, als er das sagte?

Eva, nachdem ich gehört hatte, dass du von Mick gefickt wirst, wollte ich so tun, als wäre er mein Ehemann, und ihn unter dem Namen deines Typen ficken. Ich habe die meiste Zeit meinen Ehemann gefickt, der Weichei war dein Ehemann.

Kann ich es jetzt benutzen, bitte Baby?

er hat gefragt.

Und als sie auf den Dildo drückte, hörte sie ihren Schrei: „Fuck (mein Name), komm du Bastard, komm rein (mein Name), du Bastard?

und seine schockierenden Worte füllten den Raum, den Eva eingerichtet hatte.

Sheb sagte mir, dass der Raum für ein paar Sekunden still war, und dann brach der Raum in Gelächter aus.

Die wenigen verbleibenden Mädchen schienen sich schlau über ihre Muschi zu streicheln, als sie zusahen, wie Stella Wank zu ihrem Schluss kam.

Mit meinen Fingern in Evas Schlüpfer streichelte ich ihre amputierte Fotze, bis ich zwei Finger in ihre verheiratete, triefend nasse Muschi gleiten ließ.

Als ich mich näher an sie kuschelte, weiteten sich Evas Augen, sie sah mir in die Augen und sagte?

ist das?

Finger diese Fotze Baby, du fingerst diese Fotze, das?

Du hattest heute Abend deinen Schwanz. Willst du ihre Fotze, Baby, willst du ihre Fotze?

Warum habe ich nicht gedacht?

mach schon, dann lass es uns tun, Eva sollen wir?

Du meinst Stella, richtig?

antwortete Eva.

Damit zog ich sie grob an den Rand des Sofas, wirbelte sie herum, zog ihren Rock hoch, dann riss ihr Höschen von ihrem Arsch.

Ohne Zeremonie und Etikette draußen schlug ich meinen Schwanz hart auf ihre nasse Muschi.

Ich weiß, wie sehr du ihn liebst, aber ich war entschlossen, ihn genauso zu machen.

Ich knallte meinen harten Schwanz auf seine nasse Fotze.

„Fuck (mein Name), das?

Fick mich, fick meine dreckige Fotze Babe, gib mir deine ganze Wichse war sein Wort in mir.

Nach einem kurzen zehnminütigen Fick habe ich ihre Fotze geknallt, sie gedreht, ihren Körper bestiegen, jetzt ist Eva nicht so scharf darauf, dass ich ihr Gesicht bekomme, aber da es Stellas Gesicht ist, dachte ich, warum nicht?

Während sie ihr Gesicht anstarrte, wichste sie hart auf meinen Schwanz und zog eine riesige Menge meines Spermas über ihr Gesicht/Augen/Mund und Nase.

„Vielleicht sollte ich Stella wirklich ficken, anstatt so zu tun, als wäre ich du?“

Habe ich es gesagt, um ihn zu verärgern?

Ich scherzte.

?Warum ist das so??

lachte und überraschte? Warte nur und ich werde ihn für ein großartiges Trio oder Quartett schlagen … es ist Zeit, dass wir Rachel einbeziehen

Wir schliefen und umarmten uns bis zum Morgen, als ich aufstand, war das Frühstück mit meinem Tee fertig und jetzt hatte sie eine Überraschung, indem sie mir Stellas Handynummer gab und als sie ankam, rief sie sie an und zeigte mir ein Bild von meinem harten 8-Zoll-Schwanz.

mobile war überrascht (Aber ich bin sicher, es war Eva oder Rachels Arbeit) und

Ich wandte meine Augen ab und sagte: „Ist das wirklich deins?“

Sie fragte.

und „ja warum?“

ich antworte

dann legt er seine hand auf meine wange und küsst mich mit tung.

Dann sagt er „Lass uns nach oben gehen“.

Wir gingen nach oben ins Schlafzimmer und schlossen die Tür ab und er begann mich zu küssen und zog meinen Gürtel aus und zog dann meine Jeans aus.

Er schlägt meinen halbharten Schwanz aus meinen Boxershorts und beginnt dann, seine Hose auszuziehen und lehnt sich über das Bett und sagt dann „Steck es mir an“, damit er meine immer noch enge Fotze langsam an ihm pulsiert.

Er quietschte ein paar Mal, als ich langsam eintrat, und schrie, als ich beschleunigte, und sie hörten ihn wahrscheinlich von unten.

Ich bewege mich immer schneller und das Bett wackelt, dann bin ich endlich bereit zu ejakulieren und meine Ladung wird in deinen Arsch geschossen.

Ich hole ihr ein Handtuch und nachdem sie sich angezogen hat, sagt sie: „Wir sollten das noch einmal machen, du warst unglaublich“ und küsst mich auf die Wange.

Ich bekomme dann ein paar Blicke von den Mädchen, die sagen: „Ich will deinen Text“, nachdem die Leute angekommen sind.

Ich helfe eine Weile beim Bierservice aus, und dann packt mich ein süßes 5-3-jähriges Emo-Mädchen mit dünnen schwarzen und dunkelrosa Haaren und einem D-Körbchen am Arm und zieht mich auf die Tanzfläche.

Es fängt an, an mir zu reiben, gefolgt von einem langsamen Lied.

Er dreht sich um und schlingt seine Arme um meinen Hals, und ich lege meine auf seine Hüften.

„Bist du das im Text?“, während wir tanzen

sagt so etwas wie.

und ich sage ja.

Wenn es nach dem langsamen Lied wieder wild wird, dreht es sich und beginnt wieder zu quietschen.

Wir kommen von der Tanzfläche und gehen zur Wand, wo er an der Wand lehnt und ich küsse ihn.

Er zieht mich nach ein bisschen Liebesspiel hoch.

Wir gehen in ein anderes Zimmer als beim letzten Mal und schließen die Tür ab.

Als sie zum Bett ging, warf sie ihr Shirt ab, um ihren BH zu enthüllen.

Ich gehe und ziehe langsam an ihrem Körper und ihren Brüsten, während ich sie wieder küsse.

Dann drückte sie mich aufs Bett und glitt langsam über ihre Hose, dann über ihren BH und schließlich über ihr Höschen.

Dann nehme ich meine ab und sie liegt auf den Knien, bevor ich sie fertig mache.

Ich gehe spazieren und er nimmt meinen harten Schwanz und reibt ihn.

Er sah mich an und sagte: „Hast du jemals mit einer Emo-Schlampe geschlafen?“

sagt.

Er fing an, schmutzig zu reden.

Ich antworte „nein“, sie fängt an, das Ende meines Schwanzes zu lecken und dann sagt sie „gut, das wirst du“ und geht dann etwas tiefer.

Sie saugt ein paar Minuten lang langsam, wird dann aber immer schneller, der Lidschatten verschmiert ein bisschen, dann hört sie auf und sagt: „Du bist bereit, meine Hurenmuschi zu ficken“, ich nicke und sie legt ihre Brüste auf das Bett.

Ich ziehe sie ganz hinein und dann schiebe ich sie in ihre enge Muschi und fange an, sie wirklich schnell zu ficken, drücke ihre Brüste, stöhne und schreie, während sie immer schneller wird.

dann sagt sie „sag mir was ich bin“ und ich antworte „du bist eine verdammte Schwanzhure, du eine Hure“ und sie schreit „JA JA ME“ dann sagt sie mir ich soll aufhören, das mache ich und sie steigt ein Ramme

Position und er sagt mir, ich soll seinen Hurenarsch ficken.

Langsam schiebe ich meinen großen, fetten Schwanz in ihr enges Arschloch und sie schreit „OH YE OHHHHH YES“ und knallt ihren Arsch so hart, wie ich ihn dehnen kann.

Kurz bevor ich ejakulieren geht sie zurück auf die Knie und saugt und reibt und dann lässt sie mich in ihren Mund ejakulieren und etwas später auf ihr Gesicht schluckt sie.

Es war ein großartiger Tag für mich… im Laufe der Zeit sind noch mehr Dinge passiert.

Wir hatten mehr Spaß, aber wir wollten ihn veröffentlichen, wenn wir Zeit finden. Ich hoffe, meine Leser werden meinen Artikel mögen, ich warte auf Ihre Antworten und Kommentare..

Hinzufügt von:
Datum: März 26, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.